Fast 33 Prozent aller Fluggäste in der Bundesrepublik denken, dass die Fluglinien mies mit ihnen umspringen. Einer repräsentativen Umfrage des Fluggasthelfer-Portals Airhelp zufolge war jeder fünfte Befragte schon einmal wegen eines Flugproblems am Airport gestrandet, ohne ausreichend Infos und Hilfe erhalten zu haben. Bei langen Wartezeiten oder Annullierungen regelt die EU-Verordnung EG261/2004 für Flüge ab […]

Weiterlesen

London ist das Top-Ziel deutscher und Schweizer Geschäftsreisender in Europa. Zu diesem Ergebnis kommt der „BCD Travel 2017 Cities & Trends Report“, der auf von BCD Travel-Kunden gebuchte Tickets in Deutschland und der Schweiz basiert. Die beliebtesten Geschäftsreiseziele der Deutschen Im Inland flogen Business Traveller aus Deutschland im vergangenen Jahr vor allem nach Berlin. München […]

Weiterlesen

Die Streikwelle in Europa geht weiter. Nach den Ausständen bei Air France kündigte nun auch die spanische Lowcost-Airline Vueling Streiks an. Vom 25. bis 26. April sowie vom 3. bis 4. Mai wollen die Piloten für jeweils 24 Stunden die Arbeit niederlegen, weil sich der Konzern nicht an die ausgehandelten Tarifverträge gehalten habe. Insgesamt werden […]

Weiterlesen


Air Berlin gibt es nicht mehr, aber die Geduld der Passagiere wird trotzdem auf eine größere Probe denn je gestellt. Von Januar bis März 2018 gab es an deutschen Flughäfen jeden Tag mehr als 77 sogenannte Problemflüge – noch einmal vier mehr als im sowieso schon chaotischen Vorjahreszeitraum. Das hat das Fluggastrechteportal EU-Claim ermittelt. Unter Problemflügen […]

Weiterlesen

Booking.com wächst trotz ständigem Ärger mit den Wettbewerbsbehörden unaufhörlich weiter. Branchenverbände verlangen nun von der Politik einzugreifen, damit der faire Wettbewerb wieder hergestellt wird. Die Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Plattformen nimmt weiter zu. Das ist das Ergebnis der im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindenden Studie zum europäischen Hotelvertriebsmarkt des europäischen Hoteldachverbands HOTREC und der Fachhochschule Westschweiz. Drei Riesen […]

Weiterlesen

Bei der Einreise in die USA können Lebensmittel im Gepäck teuer werden. Eine Passagierin von Delta Air Lines musste das kürzlich am eigenen Leib erfahren. Sie hatte von der Fluggesellschaft vor der Ankunft in den Vereinigten Staaten einen Apfel bekommen und diesen im Gepäck verstaut. Der Zoll nahm ihr dafür rund 400 Euro ab. Um […]

Weiterlesen


Die niederländische Airline erweitert ihren Cateringservice ab sofort auf Flügen zwischen Amsterdam und Tokio. Business-Class-Passagiere können zu jeder Zeit ihre Mahlzeiten einnehmen. Ab ersten Juli gilt das neue Angebot auch für die Strecke nach Osaka. „Anytime for you“ nennt KLM diesen Service für World-Class-Kunden, bei dem Fluggäste auf Tagesflügen selbst den Zeitpunkt auswählen können, wann […]

Weiterlesen

Gepäckgebühren verteuern Flugtickets um bis zu 57 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt das Vergleichsportal Check24. Je nach Strecke und Tarif kostet die Mitnahme von Gepäck bis zu 95 Euro pro Stück und Strecke. Noch teurer wird es, wenn Reisende ihren Koffer nicht im Voraus, sondern erst am Flughafen buchen. Die betrachteten Airlines verlangen dafür bis […]

Weiterlesen

Nach 1400 Seereisen mit 2,5 Millionen Passagieren und sechs Millionen zurückgelegten Seemeilen wurde vor zehn Jahren die QE2 in Rente geschickt. Dubais Hafengesellschaft PCFC kaufte das legendäre Luxusschiff. Schon damals sollte es zum Hotel umgebaut werden. Aber das hat dann nochmal etwas gedauert … Doch jetzt erstrahlt die QE2 in neuem Glanz. Fest verankert im […]

Weiterlesen

Im vergangenen Jahr mussten Flugpassagiere viel Geduld aufbringen: Genau 28.539 Flüge fielen aus oder landeten viel zu spät. Manchmal wurden aus einigen Stunden Verspätung sogar mehrere Tage. Das waren die fünf schlimmsten Fälle: 1. Santo Domingo-Frankfurt am Main: 2 Tage, 3 Stunden und 30 Minuten Die heftigste Verspätung 2017 mussten Karibikurlauber in der Dominikanischen Republik […]

Weiterlesen