Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 5/2017

Unsere Jubiläums-Printausgabe 5/2017 mit dem Titelthema: #LassFeiern – 25 Jahre BUSINESS TRAVELLER – Rückblick, Ausblick, Visionen

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 5/2017

Unsere Jubiläums-Printausgabe 5/2017 mit dem Titelthema: #LassFeiern – 25 Jahre BUSINESS TRAVELLER – Rückblick, Ausblick, Visionen


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Was darf die Fahrt vom Flughafen in die Stadt kosten? Muss ich immer das erste Taxi am Flughafen nehmen? Wann kann ich einen Festpreis vereinbaren? Diese Rechte und Pflichten sollten Sie als Fahrgast kennen. Den angemessenen Fahrpreis vorher kennen: Frisch angekommene Passagiere sind die Lieblingsopfer unehrlicher Taxifahrer. Müde von der Reise und ungeübt in der […]

Weiterlesen

Sie sind schlank, rund und sehen aus wie ein senkrechter Zebrastreifen: Solche Metallsäulen werden in jüngster Zeit an immer mehr Straßen aufgestellt. Und wo sie sind, da heißt es Fuß vom Gas. Denn es handelt sich um die neueste Blitzer-Generation. Rund 800 der schlanken Blitzersäulen stehen bislang an Deutschlands Straßen. Starenkästen werden ausgemustert Meistens ersetzen […]

Weiterlesen

Die Autobahn A1 von Dortmund nach Köln wird im Bereich des Kölner Rings in Richtung Köln vom 6. bis zum 11. Oktober gesperrt. Davon betroffen ist unter anderem die Leverkusener Rheinbrücke. Der Grund ist die Entschärfung einer möglichen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Köln-Merkenich. Wenn es sich tatsächlich um eine Bombe handelt, könnte die […]

Weiterlesen




Unsere aktuelle Titelstory: Vier Wochen mit der Bahn durch Deutschland: drei Geschäftsreisende im Praxistest von BUSINESS TRAVELLER und der Deutschen Bahn

Weiterlesen

Der Parkdienstleister Inrix hat in einer Studie 100.000 Standorte und exemplarisch 30 Städte in Deutschland, USA und Großbritannien ausgewertet. Stuttgart liegt beim „Knöllchen-Index“ mit 1,5 Strafzetteln je Autofahrer weltweit an der Spitze. International ist Falschparken in Deutschland ein preiswertes Vergnügen. Der Spaß kostet in Stuttgart „nur“ 15 Euro, in New York dagegen 74. Auch das […]

Weiterlesen

Sixt Rent-a-Car verstärkt seine Präsenz in den USA und wird im Herbst zwei neue Standorte in San Diego und San Antonio eröffnen. „Mit Blick auf den Privatkunden sind diese großen Städte Schlüsselziele“, sagte Daniel Florence, Sixt USA Co-Präsident. „Beide sind erstklassige Urlaubsziele, reich an Sehenswürdigkeiten zu sehen und man kann zu wunderschönen Orten fahren.“ Beide neuen Stationen werden […]

Weiterlesen


Am Dortmunder Flughafen ist ein neues Carsharing-Konzept gestartet: Flugreisende können ankommende Gäste ihr Auto nutzen lassen. In Budapest funktioniert das System seit einem Jahr. Parken an Flughäfen ist nicht billig, da macht auch der Flughafen Dortmund keine Ausnahme: Pro Tag muss man zwischen 15 und 29 Euro zahlen. Neuerdings kann man sich aber auch fürs […]

Weiterlesen

Wenn Mitarbeiter einen Dienstwagen fahren, müssen sie den so genannten geldwerten Vorteil versteuern oder ein Fahrtenbuch führen. Die Nutzung des Wagens entscheidet darüber, was sich für den einzelnen Mitarbeiter eher lohnt. Ein-Prozent-Regel oder Fahrtenbuch: Ein Firmenwagen, der privat genutzt wird, ist ein geldwerter Vorteil, für den der Mitarbeiter Einkommensteuer bezahlen muss. Diese liegt bei monatlich […]

Weiterlesen

Wegen des bevorstehenden G20-Gipfels vom 7. bis 8. Juli in Hamburg wird an den deutschen Grenzen wieder kontrolliert. Die Behörden wollen damit mögliche Gewalttäter an der Einreise hindern. Die Überprüfungen an den Grenzen zu den Nachbarstaaten des Schengenraums sollen bis zum 11. Juli erfolgen. Interaktive Karte mit Hamburgs gesperrten Zonen In Hamburg müssen Geschäftsreisende mit […]

Weiterlesen

Für Geschäftsreisende, die mit dem Auto in EU-Staaten, sowie in Norwegen, Liechtenstein, Island, der Schweiz und in der Türkei unterwegs sind, ist kein Internationaler Führerschein erforderlich. Für Reisen in Albanien, Moldawien, Russland und der Ukraine empfiehlt der ADAC die Mitnahme dagegen unbedingt. Bei Reisen außerhalb Europas sollte man den Internationalen Führerschein grundsätzlich dabei haben, um […]

Weiterlesen

x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.