Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 4/2017

Unsere Printausgabe 4/2017 mit dem Titelthema: BahnCard 100 statt Dienstwagen – drei Geschäftsreisende im Praxistest von BUSINESS TRAVELLER und der Deutschen Bahn.

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 4/2017

Unsere Printausgabe 4/2017 mit dem Titelthema: BahnCard 100 statt Dienstwagen – drei Geschäftsreisende im Praxistest von BUSINESS TRAVELLER und der Deutschen Bahn.


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Die Strecken Richtung Hamburg und Hannover sind derzeit gesperrt, weil Unbekannte zwei Brandanschläge auf Bahnanlagen im Großraum Berlin verübt haben. Die Züge werden über Magdeburg umgeleitet. Reisende müssen mit Verspätungen von rund einer Stunde rechnen. Die Bahn empfiehlt ihnen, sich vor Fahrtantritt über ihre Verbindung auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/Reiseauskunft zu […]

Weiterlesen

Das insolvente, private Bahnunternehmen Locomore soll ab 24. August wieder fahren. Den Ticketverkauf für die Strecke Strecke Stuttgart – Vaihingen – Heidelberg – Darmstadt – Frankfurt – Hanau – Fulda – Kassel – Göttingen – Hannover – Wolfsburg – Berlin übernimmt Flixbus, den Fahrbetrieb das tschechische Unternehmen Leo Express. Die Loks von Locomore fahren mit […]

Weiterlesen

Die Unterbrechung des Bahnverkehrs zwischen Rastatt und Baden-Baden wird länger dauern als geplant. Ursprünglich sollten die Schäden, die durch das Absacken des gesamten Gleiskörpers über einer neuen Tunnelbaustelle in Rastatt-Niederbühl entstanden sind, bis zum 26. August behoben sein. Wegen neuer Erdbewegungen ist der Termin aber nicht zu halten. Betroffen sind Reisende aus der Schweiz, Freiburg, […]

Weiterlesen




Ab 1. September können Passagiere von Austrian Airways wahlweise mit dem Zug von Salzburg zum Flughafen Wien anreisen. Die Züge der ÖBB tragen AUA-Flugnummern und fahren dreimal pro Tag. Die Fahrzeit beträgt zwei Stunden und 50 Minuten. Voraussetzung für die Nutzung des Airail-Angebots ist ein Flugticket von Austrian. Zusätzlich bedient die Airline die Strecke weiterhin […]

Weiterlesen

Unsere aktuelle Titelstory: Vier Wochen mit der Bahn durch Deutschland: drei Geschäftsreisende im Praxistest von BUSINESS TRAVELLER und der Deutschen Bahn

Weiterlesen

Im Juli sind einige Streiks in Frankreich und Italien angekündigt. Noch bis zum 3. Juli legen die Mitarbeiter der französischen Bahn SNCF bis 3. Juli landesweit die Arbeit nieder. Die französische Gewerkschaft SNPNC-FO hat zu einem einwöchigen Streik des Kabinenpersonals von Transavia ab 3. Juli aufgerufen. Piloten der französischen Airline Hop! Air France haben einen […]

Weiterlesen


Ab Januar 2018 werden Bahnhöfe in Belgien genau so streng kontrolliert wie Flughäfen. Nach dem jüngsten Anschlagsversuch am Brüsseler Zentralbahnhof am 20. Juni sollen die Sicherheitsvorkehrungen massiv verstärkt werden. 2.000 neue Kameras für die vier internationalen Bahnhöfe Geplant sind Sicherheitsschleusen, eine Anlage, in der das Gepäck durchleuchtet wird, sowie ein Detektor für Sprengstoff. Außerdem werden […]

Weiterlesen

Ob er jemals kommt, weiß niemand. Trotzdem ist die Vakuum-Magnetschwebebahn Hyperloop in aller Munde. Wohl auch wegen ihres Initators Elon Musk, der bereits das Elektroauto Tesla und das Raumfahrtunternehmen Space-X auf die Spur gebracht hat. Und nun also neun Vorschläge für ein Hyperloop-Netz in Europa. Konkret hat die US-Firma Hyperloop One in Amsterdam ihre Konzepte für […]

Weiterlesen

Heute Morgen wurden auf Bahnanlagen in mehreren Bundesländern Brandanschläge verübt. Betroffen sind die Strecken Hamburg–Lübeck, Köln–Dortmund, die Berliner S-Bahn und der Raum Leipzig/Dresden. Die betroffenen Strecken: Die Regionalverkehrsstrecke Hamburg–Lübeck ist zwischen Hamburg-Rahlstedt und Ahrensburg gesperrt. Zu Verzögerung kommt es auf der Strecke Köln–Dortmund. In Berlin gibt es Verspätungen bei fünf Linien im Stadtgebiet. Die Züge […]

Weiterlesen

Der neue Hochgeschwindigkeitsbahnhof von Neapel-Afragola geht am 11. Juni in Betrieb. Er wurde von Stararchitektin Zaha Hadid entworfen, ist 400 Meter lang und hat die Form eines Blitzes. Der Bahnhof gilt als „Tor des Südens“, künftig sollen dort täglich 36 Hochgeschwindigkeitszüge anhalten. Die Passagiere haben Anschluss an die 330 km/h-Hochgeschwindigkeitsstrecke Turin – Rom – Neapel […]

Weiterlesen