Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 01/2024

Unter anderem mit diesen Themen: BT Awards – die Sieger, Flughafen BER, Hausbesuch Radisson Blu Stuttgart, Test Finnair Business Class, Business-Ziel Tokio

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 01/2024

Unter anderem mit diesen Themen: BT Awards – die Sieger, Flughafen BER, Hausbesuch Radisson Blu Stuttgart, Test Finnair Business Class, Business-Ziel Tokio


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Geschäftsreisende legen immer mehr Wert auf Sicherheit

Krieg, Klimawandel und Krankheit erschweren Risikoprognosen beim Reisen Foto: iStock/guvendemir

Notfallnummern sind wichtig, aber nicht genügend. Einer Studie von „Chefsache Business Travel“ zufolge erwarten Business Traveller immer mehr Schutz, wenn sie für die Firma unterwegs sind.

Der Studie zufolge, einer Initiative von Travel Management Companies im Deutschen Reiseverband (DRV), halten neun von zehn Geschäftsreisenden eine zentrale Notrufnummer auf Reisen für wichtig. Allerdings bieten nur 69 Prozent der Unternehmen diesen Service an.  54 Prozent der Reisenden machen sich Gedanken um ihre Sicherheit. Gegenüber 2019 ist das ein Anstieg um zehn Prozentpunkte. Lediglich acht Prozent der Geschäftsreisenden haben keinerlei Angst um ihre Gesundheit und Sicherheit. 2019 lag dieser Wert noch bei 17 Prozent.

Die Geschäftsreisenden haben dabei sehr genaue Vorstellungen, was ihnen auf Reisen Sicherheit gibt. 92 Prozent wünschen sich eine zentrale Notfallnummer (plus14 Prozentpunkte gegenüber 2019). Genauso viele möchten vorab ausführlich über mögliche Risiken am Zielort informiert werden (plus 7 Prozentpunkte). Doch nur 69 bzw. 72 Prozent der Firmen unterstützen ihre Beschäftigten mit Notrufnummern und Ablaufplänen.

Fast die Hälfte der Befragten gab sogar an, bei Krisen oder unvorhersehbaren Problemen auf sich allein gestellt zu sein. Und sie sind sich auch nicht sicher, ob es in ihrer Firma überhaupt spezielle Vorbereitungen für den Notfall gibt.

Spürbar besser aufgehoben fühlen sich für Business Traveller, wenn Unternehmen Profis mit der Reiseorganisation beauftragen. Mit einem Geschäftsreisebüro an der Seite fühlen sich 79 Prozent der Geschäftsreisenden vor der Reise gut informiert. Fehlen die Experten, liegt der Wert nur bei 57 Prozent.

„Es zeigt sich, dass die Fürsorgepflicht der Arbeitgeber in Folge von Corona und auch des Angriffskriegs gegen die Ukraine eine immer größere Bedeutung bekommt“, sagt Markus Orth, Chef von Lufthansa City Center. „Wichtig ist, dass Unternehmen über ihre Maßnahmen für Geschäftsreisende aktiv informieren.“

(thy)

 

Das könnte sie auch noch interessieren:

Sicher Reisen: Länder mit dem höchsten Risiko für Leib und Leben

International SOS Risk Map: Psychische Störungen als neue Gefahr

Iata: Neue Online-Plattform zur Erkennung von Sicherheitsrisiken für Unternehmen



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert