Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT 1/2021
BusinessTraveller 1/2021

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema: Barbados statt Bochum – Die schönsten Ziele für digitale Nomaden

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT 1/2021

BusinessTraveller 1/2021

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema: Barbados statt Bochum – Die schönsten Ziele für digitale Nomaden


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

  • Anzeige

Compensaid Corporate: Bei Lufthansa können jetzt auch Firmenkunden kompensieren

Lufthansa Compensaid Corporate
Lufthansa Compensaid jetzt auch für Corporate-Kunden. Foto: Lufthansa Group

Mit dem „Compensaid Corporate Program“ lädt die Lufthansa jetzt auch Firmenkunden ein, ihre geschäftlichen Flüge nachhaltiger zu gestalten. Erster Kunde ist…

… der Versicherungsanbieter AXA Deutschland. Das Unternehmen wird seine dienstlichen Flugreisen zunächst für drei Jahre vollständig kompensieren. Mit dem „Compensaid Corporate Program“ können Firmenkunden wählen zwischen einer Kompensation durch den Einsatz von nachhaltigen Flugkraftstoffen oder über die Förderung zertifizierter Klimaschutzprojekte, sowie durch eine Kombination beider Optionen. Die Kompensation von AXA Deutschland erfolgt beispielsweise zu Beginn über einen Anteil von 15 Prozent Sustainable Aviation Fuel (SAF) und zu 85 Prozent über ausgewählte Klimaschutzprojekte. So wird insgesamt eine vollständige CO2-Neutralität der Flüge realisiert.

Über das „Compensaid Corporate Program“ können Unternehmen alle Flüge kompensieren – sowohl Reisen mit Airlines der Lufthansa-Gruppe, als auch Flüge mit anderen Airlines. „CO2-neutrales Fliegen ist schon heute möglich“, erklärt Christina Foerster, Vorständin Customer, IT & Corporate Responsibility der Lufthansa Group. „Mit Compensaid haben wir ein starkes Instrument, um unseren Kunden attraktive und innovative Angebote zu machen. Kompensation ist ein Teil unserer Strategie, um unsere CO2-Emissionen bis 2030 zu halbieren und bis 2050 eine neutrale CO2-Bilanz zu erreichen.“

Die Kompensationsplattform Compensaid wurde 2019 vom Lufthansa Innovation Hub gestartet. Seitdem wird sie Schritt für Schritt um weitere Produkte ausgebaut. Unabhängig von der Wahl der Fluggesellschaft können Privatreisende die CO2-Emissionen einer Flugreise exakt berechnen und über die genannten Wege kompensieren. Vielflieger finden diese Option auch in der Miles & More App. Auch Lufthansa Cargo nutzt eine Kompensationslösung für CO2-neutrale Luftfracht. Im November 2020 hat Lufthansa Cargo den weltweit ersten CO2-neutralen Frachtflug nach Shanghai durchgeführt.

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Miles & More-Kunden können ihre Flüge per Klick kompensieren

Bezahlen erst bei Abflug: Lufthansa will „Pay-as-you-fly“-Tarif anpassen

Lufthansa und Deutsche Bahn wollen Zubringer-Netzwerk ausbauen








Ab sofort ist Business Booker, das Online-Buchungsportal von Premier Inn auch für deutsche Geschäftskunden verfügbar. Freuen Sie sich darauf, Ihre Reisen und die Ihrer Mitarbeiter einfach zu managen und die Ausgaben dabei perfekt im Blick zu behalten. Mit einem garantierten Rabatt von mindestens 5% bis maximal 15% auf den beliebten Flex-Tarif sparen Sie bei jeder Buchung bares Geld und Zeit.

Geschäftsreisen zum besten Preis!
Jetzt für den Premier Inn Business Booker registrieren.
Testen Sie den Premier Inn Business Booker noch heute

Ob virtuell, hybrid oder klassisch: MICE-Profis präsentiert das neue Würzburger B2B-Portal rund 30 Kongress- und Eventlocations, darunter das multifunktionale Congress Centrum CCW und das preisgekrönte Museum im Kulturspeicher. Virtueller Rundgang, eine komfortable Location-Suche, die nutzerorientierte Menüführung und umfangreiche Serviceangebote des Teams von Congress-Tourismus-Würzburg – die Planung einer Veranstaltung in Würzburg ist jetzt so einfach wie nie.

Congress-Tourismus-Würzburg:
Neues B2B-Portal für MICE-Profis
www.wuerzburg-b2b.de

Mehr als eine Wohnung: Ab Mai 2021 bietet HVNS [havens] modernen Arbeitsnomaden 214 bezugsfertige Apartments zu flexiblen Vertragslaufzeiten. Ohne Umzugsstress, dafür mit durchdachter Infrastruktur, praktischen Services und einer einzigartigen Gemeinschaft. Ganz einfach online buchbar.

HVNS: neues Wohnkonzept in Hamburg Hier lesen Sie mehr
x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.