Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 5/2019
BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 5/2019

BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Deutsche Flughäfen: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Verspätungen

Geschäftsmann steht mit Trolley vor Anzeigentafel am Flughafen; Foto: Stock.com/anyaberkut
Mal wieder Totalausfall? Auf diesen Strecken von und nach Deutschland kommt es besonders oft zu Problemen. Foto: iStock.com/anyaberkut

Die Fluggastrechte-Organisation Airhelp hat 50 Strecken ab und nach Deutschland analysiert. Lesen Sie hier, wo es am häufigsten zu Verspätungen und Ausfällen kommt…

Täglich starten um die 630 Flüge verspätet an deutschen Airports, oder werden gar gecancelt. Welche Strecken besonders betroffen sind, hat die Fluggastrechte-Organisation Airhelp herausgefunden.

Hier gibt es die meisten Probleme

50 Streckenverbindungen wurden dafür analysiert – 31 davon mit dem Start- oder Zielflughäfen München und Frankfurt. Verbindungen in die Türkei, nach Italien und nach Indien sind im Schnitt am meisten von Unregelmäßigkeiten betroffen. „Das liegt in der Regel aber nur selten an den jeweiligen Flughäfen, denn laut Eurocontrol sind die Airlines für fast die Hälfte aller Flugverspätungen selbst verantwortlich“, so Laura Kauczynski, Unternehmenssprecherin von AirHelp.

Die meisten „Problemflüge“ gibt es auf der Verbindung München-Neu Delhi. Ganze 81,4 Prozent der Flüge waren in diesem Jahr bereits verspätet. 77,5 Prozent der Flüge in die andere Richtung, also von Neu-Delhi nach München waren ebenfalls zu spät oder wurden gestrichen.

Flugausfall: Entschädigungen von bis zu 600 Euro

Vom Frankfurter Flughafen nach Bangkok kamen 2019 bereits 66,4 Prozent der Flüge mit Verspätung an. Frankfurt-Bahrain ist mit 64,9 Prozent ebenfalls störanfällig; dicht gefolgt von Frankfurt-Taoyuan (Taiwan) mit 63,3 Prozent. Von Unregelmäßigkeiten betroffen sind aber auch kontinentale Strecken, wie etwa die Verbindung Hamburg-Göteborg mit 62,8 Prozent verspäteten Flügen in 2019.

„Passagiere, die von Flugverspätungen oder -ausfällen betroffen waren, haben unter Umständen Anspruch auf eine Entschädigung in Höhe von bis zu 600 Euro pro Person“, erklärt Airhelp-Sprecherin Laura Kauczynski. „Allein während unseres Untersuchungszeitraumes hatten bereits rund 800.000 Fluggäste in Deutschland Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung aufgrund einer Flugverspätung.“

Die gesamte Auswertung finden Sie hier: www.airhelp.com

 

Das ist auch interessant für Sie:

Am Fraport: Marriott und Sheraton unter einem Dach

US-Airports: Die günstigsten Zeiten für den Sicherheitscheck



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.