Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Am Fraport: Marriott und Sheraton unter einem Dach

Executive Room im Frankfurt Airport Marriott Hotel. Foto: Marriott International
Executive Room im Frankfurt Airport Marriott Hotel. Foto: Marriott International

Es war einst das erste Flughafen-Hotel Europas, jetzt soll es mit einer Doppelmarken-Strategie weitergehen: Das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center wird ab Ende des Jahres unter den beiden Marken Marriott und Sheraton geführt.

Die drei voneinander getrennten Gebäudebereiche des Sheraton Frankfurt Airport & Conference Center sollen ab Jahresende neu aufgeteilt werden. Ein Part wird zum Frankfurt Airport Marriott Hotel mit 233 Zimmer umgestaltet. Der Rest bleibt unter der Marke Sheraton als Frankfurt Airport Hotel & Conference Center bestehen.

Die beiden Hotels bekommen jeweils einen eigenen Eingang und Lobby. Die öffentlichen Bereiche wie Gym, Restaurants und Bars sowie der Tagungsbereich des Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center sollen von den Gästen beider Hotelmarken genutzt werden können.

Umfangreicher Umbau mit Einführung der Doppelmarken-Strategie

Das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center wurde vor über 44 Jahren als erstes Airport-Hotel in Europa eröffnet. Seit Mai dieses Jahres ist der künftige Gebäudebereich des Frankfurt Airport Marriott Hotel wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Neben den Zimmern werden auch die Lobby sowie der Co-Working-Space M-Club und das Congress Center neu gestaltet. Weitere Umbauten sind geplant.

Mit der Doppelmarken-Strategie versprechen sich die Betreiber bessere Auswahlmöglichkeiten und Angebote für die Gäste. „Marriott Hotels und Sheraton sind zwei der bekanntesten und international am weitesten verbreiteten Marken von Marriott International und ich freue mich sehr, dass wir die Synergien und Ausstrahlungskraft beider Marken nutzen können, um unseren Gästen eine vielfältige Auswahl und ein noch besseres Hotelerlebnis bieten können“, sagt Ralf Stresing, General Manager des Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center, der künftig beide Hotels leiten wird.

Am Flughafen Frankfurt befinden sich neben dem künftigen Frankfurt Airport Marriott Hotel und dem Sheraton Frankfurt Airport Hotel auch das Element Frankfurt Airport sowie das Moxy Frankfurt Airport.

Auch interessant für Sie:

Neue Airport-Hotels

Auf geht’s mit Alpenblick: NH Collection München Bavaria eröffnet



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.