Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT 4/2018
BusinessTraveller 4/2018

Unsere Printausgabe 4/2018 mit dem Titelthema Privatjet statt Linie – für wen sich das Investment lohnt

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT 4/2018

BusinessTraveller 4/2018

Unsere Printausgabe 4/2018 mit dem Titelthema Privatjet statt Linie – für wen sich das Investment lohnt


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Neues Lufthansa-Design: Wie gefällt’s Ihnen?

Lufthansa-Maschine mit neuer Lackierung
Unter dem Hashtag #ExploreTheNew bewirbt die Lufthansa das neue Markendesign. Foto: Lufthansa AG

Nach nochmaliger Nachjustierung hob am vergangenen Freitag die erste Lufthansa-Maschine im überarbeiteten Look von Frankfurt gen Toronto ab. Ex-Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne findet die neue Lackierung noch gewöhnungsbedürftig – und was meinen Sie?

Nach der großen Kick-off-Gala im Februar hat die Lufthansa ihr neues Maschinen-Design nochmals überarbeitet. Wir berichteten: Lufthansas Probleme mit der Farbe Blau.

Das neue Lufthansa-Blau erwies sich zunächst als zu dunkel, vor allem bei Dämmerlicht. Wie die Airline jetzt via Twitter berichtete, startete am Freitag eine erste Maschine vom Typ Boeing 747-400 (D-ABVM) mit überarbeiteter Lackierung von Frankfurt nach Toronto. Laut Airliners.de sei nicht nur das Blau aufgehellt, sondern auch der Kranich vergrößert worden.

Screenshot Lufthansa AG Twitter
Quelle: Twitter

 

Die ehemalige Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne ist von der neuen Lackierung noch nicht überzeugt, wie sie ebenfalls auf Twitter kundtut:

Screenshot Twitter Simone Menne
Quelle: Twitter

 

war früher alles besser? Wie gefällt Ihnen das neue Lufthansa-Design?

Stimmen Sie hier direkt ab:

Jetzt abstimmen!

Neues Lufthansa-Design: Wie gefällt's Ihnen?

Umfrage-Ergebnis

Lade... ... Lade... ...

Diskutieren Sie weiter in unserem Forum:


Weiterlesen:

Fluggastdaten: Der gläserne Passagier

Flughafenkontrolle: Halten Sie gerade den Sicherheitscheck auf?



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.