Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Handgepäckfach buchen: Neuer Service, neue Gebühr bei Condor

Handgepäck Gepäckfach
Gepäckfach: Foto: iStock/jchizhe

Extra-Gebühren helfen Airlines, Geld zu verdienen. Jetzt führt Condor die optionale, jedoch kostenpflichtige Reservierung des Gepäckfachs ein. Es ist eine Idee, die Schule machen könnte.

Der Fantasie nach neuen Ertragsquellen sind keine Grenzen gesetzt. Ab sofort haben bei Condor Passagiere der Economy Class die Möglichkeit, ihr Gepäckfach gegen einen Obolus von 9,99 Euro zu reservieren. Das bedeutet, nie mehr mit anderen Fluggästen um das immer viel zu kleine Gepäckfach über dem Sitz zu rangeln. Stattdessen wartet ausreichend Platz für das entsprechend nach Tarif gebuchte Handgepäck.

Der Service wird zunächst auf Langstreckenflügen zur Verfügung stehen, die mit einer Condor A330-200 durchgeführt werden, und gilt für Abflüge ab dem 1. November 2022.

Entspannter fliegen, mehr bezahlen

Reservierungen können bis zu 48 Stunden vor dem geplanten Abflug auf www.condor.com unter „Meine Buchung“ sowie bis drei Stunden vor Abflug beim Online Check-in vorgenommen werden. Pro Fluggast kann ein Gepäckfach reserviert werden. An Bord sind die so reservierten Gepäckfächer entsprechend ausgezeichnet.

Ralf Teckentrup, CEO von Condor, betrachtet die neuen Nebenkosten weniger als potenzielle Einkommensquelle, sondern vor allem als Service für die Kunden. „Viele Reisende kennen das: Man sitzt am Gate, das Boarding beginnt und man fragt sich, ob das eigene Handgepäckstück noch einen Platz im Gepäckfach finden wird“, erklärt er und empfiehlt allerdings sofort neben der Gepäckfachbuchung „optimalerweise“ die Kombination mit einer Sitzplatzreservierung (ebenfalls kostenpflichtig!). „So wird das Fliegen noch entspannter”.

(thy)

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Markenkooperation: Condor fliegt auf Starbucks

Eco-Light-Tarif: LH verlangt künftig Gebühren bei Sitzplatzwechsel

Tarifdschungel: Light oder lite – weniger Service, aber höhere Preise

Ohne Zusatzgeschäfte ging’s den Airlines noch schlechter



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert