Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Titel Business Traveller 02/22
BusinessTraveller 02/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Navi für den Neustart * Geschäftsreisebüros * Tagungen * Co-Living in Serviced-Apartments * Tagen in Bayern

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International
Titel Business Traveller 02/22

BusinessTraveller 02/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Navi für den Neustart * Geschäftsreisebüros * Tagungen * Co-Living in Serviced-Apartments * Tagen in Bayern


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

An den Pariser Flughäfen Charles de Gaulle und Orly kommt es am am Mittwoch, den 7. Februar, zu wetterbedingten Flugausfällen. Passagiere sollten sich vor Antritt der Reise bei ihrer Fluglinie oder ihrem Reiseveranstalter nach den aktuellen Informationen erkundigen. Fluggäste von Air France können Tickets, die vor dem 6. Februar gekauft wurden, bis zum 11. Februar […]

Weiterlesen

Besucher der Münchner Innenstadt müssen vom 16. bis 18. Februar mit starken Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen. Grund ist die 54. Konferenz für Sicherheitspolitik, die im Hotel Bayerischer Hof stattfindet. Autofahrer sollten öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Der Bereich rund um das Tagungsgebäude wird voraussichtlich von Freitagfrüh bis zum späten Sonntagnachmittag weiträumig abgesperrt. Aus Protest gegen die Konferenz sind Demonstrationen […]

Weiterlesen

  • Unzählige Möglichkeiten, unberührte Natur und beste Verkehrsanbindung an Wien und den internationalen Flughafen. Außergewöhnliche Locations, die zusammenführen, was zusammengehört. Die besten Ideen für Teambuildings und Events in Niederösterreich.
  • Google ist gerade dabei, ein kleines, aber nützliches Update für Google Maps zu veröffentlichen. Die Live-Navigation zeigt nun nicht mehr nur die Route an, sondern benachrichtigt den Nutzer auch, wenn er die Ausstiegs-Haltestelle erreicht ist. Hilfreich ist die neue Funktion vor allem, wenn man in fremden Städten unterwegs oder müde ist. Die Neuerung basiert auf […]

    Weiterlesen

    In der Vorweihnachtszeit haben einige Gewerkschaften noch einmal zu Streiks aufgerufen. Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht: Frankreich Am 12. und 13. Dezember planen die Mitarbeiter der staatlichen Gesellschaft RATP in Paris einen Ausstand. Betroffen sind Reisende, die die Linien RER A und RER B zwischen den beiden Flughäfen und der Innenstadt nutzen wollen. Auch […]

    Weiterlesen


    Wenn die Mitarbeiter von Airlines, Zügen oder anderen Verkehrsmitteln streiken, brauchen Geschäftsreisende oft starke Nerven. Das auf Krisenmonitoring spezialisierte Unternehmen A3M hat aus den Daten der vergangenen zwölf Monate eine Übersicht ermittelt, in welchen Ländern die Streikgefahr besonders groß beziehungsweise eher gering ist. Zusammenfassend wird in Europa und Südamerika relativ oft gestreikt, während Reisende in […]

    Weiterlesen

    In einem Bus zu schlafen ist selten ein angenehmes Erlebnis, auch wenn das Fahrzeug noch so bequem ausgestattet ist. Eine kalifornische Firma hat nun aber vor, das zu ändern. Sie spricht bei ihren Fahrzeugen auch nicht mehr von Bussen, sondern von „beweglichen Hotels“, und in diesen Hotels gibt es private Schlafkabinen. Das Unternehmen wurde im […]

    Weiterlesen

  • Ab sofort ist Business Booker, das Online-Buchungsportal von Premier Inn auch für deutsche Geschäftskunden verfügbar. Freuen Sie sich darauf, Ihre Reisen und die Ihrer Mitarbeiter einfach zu managen und die Ausgaben dabei perfekt im Blick zu behalten. Mit einem garantierten Rabatt von mindestens 5% bis maximal 15% auf den beliebten Flex-Tarif sparen Sie bei jeder Buchung bares Geld und Zeit.
  • Frauen nutzen auf Geschäftsreisen immer häufiger Carsharing als Alternative zum Taxi. Männer nehmen dagegen lieber einen Mietwagen. Das ist das Ergebnis der Studie „Chefsache Business Travel 2017“ von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband (DRV). Die Hälfte der weiblichen Führungskräfte und immerhin ein Drittel der männlichen greifen gern auf günstige Carsharing-Angebote zu. Wer nur alle […]

    Weiterlesen

    Jeder vierte Geschäftsreisende nutzt Fernbusse, das sind 17 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Zu diesem vorläufigen Ergebnis kommt der VDR in seiner Geschäftsreiseanalyse 2017. Das Flugzeug bleibt wichtiges Reisemittel: 70 Prozent der befragten Mobilitätsverantwortlichen großer Unternehmen erwarten für das Jahr 2018 gleich bleibende oder steigende Flugvolumina. Der Anteil an Bahnreisen wird voraussichtlich auf hohem […]

    Weiterlesen

  • Das US-Startup kombiniert Bus und Bahn – Partner sind Flixbus, National Express und Ouibus Wanderu ist ein in den USA erfolgreicher Planungsservice für Busse und Bahnen. Seit vergangener Woche ist das Portal auch in Europa verfügbar. Auf der Webseite und per Smartphone-App lassen sich Reisebausteine des deutschen Fernbusanbieters Flixbus, des britischen National Express und von […]

    Weiterlesen

    ADAC gibt Fernbusbahnhöfen schlechte Noten Der ADAC hat zum ersten Mal Fernbusbahnhöfe in Deutschland getestet. Sein Urteil: Die Haltestellen können mit dem schnellen Wachstum des Fernlinienverkehrs nicht mithalten. Die wenigsten Haltepunkte waren für die Tester des Automobilclubs kundenfreundlich. Die Tester haben die Fernbusbahnhöfe in Bremen, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Rostock, Stuttgart und Berlin […]

    Weiterlesen

    x Newsletter abonnieren
    Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.