Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT 3/2018
BusinessTraveller 3/2018

Unsere Printausgabe 3/2018 mit dem Titelthema Vom Hotel zum Hotspot: Immer mehr Herbergen bieten ihren Gästen Entertainment – und kommen gut an damit.

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT 3/2018

BusinessTraveller 3/2018

Unsere Printausgabe 3/2018 mit dem Titelthema Vom Hotel zum Hotspot: Immer mehr Herbergen bieten ihren Gästen Entertainment – und kommen gut an damit.


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Erneute Streiks in Frankreich, Italien und Griechenland

In Griechenland wird wieder gestreikt. Foto: iStock
In Griechenland wird wieder gestreikt. Foto: iStock

Am 30. Mai findet ein landesweiter Generalstreik in Griechenland statt. Teilnehmen werden auch die Zugführer der Athener S-Bahn (Proastiakos), so dass die Verbindung zwischen der Station Doukissis Plakentias und dem Flughafen Athen betroffen ist. Auch die Busfahrer in der griechischen Hauptstadt wollen die Arbeit niederlegen. Am 30. Mai soll der Betrieb beeinträchtigt werden und am 31. Mai wollen die Fahrer komplett streiken. Busverbindungen zum Flughafen Athen werden voraussichtlich an beiden Tagen von den Maßnahmen betroffen sein.

In Italien ist ein landesweiter Generalstreik am 8. Juni geplant. Bei der Bahn beginnt der Streik am 7. Juni ab 22 Uhr, der Luftverkehr wird von 13 bis 17 Uhr unterbrochen sein.

In Frankreich finden heute und morgen wieder zweitägige Streiks bei der Bahn SNCF statt. Insgesamt kommt es voraussichtlich noch bis Ende Juni 2018 zu umfangreichen Beeinträchtigungen des Zugverkehrs in Frankreich, zum Teil auch im grenzüberschreitenden Verkehr mit Deutschland. Der nächste Ausstand ist für den 2. und 3. Juni angekündigt. Einen Streik-Kalender und Informationen zum Umtausch und zur Rückerstattung von Tickets gibt es hier

In allen drei Ländern kann es auch vor und nach den offiziellen Streikzeiten zu Einschränkungen kommen.

(sf)

Weiterlesen:

04.05.2018: Europa: Streikwelle geht weiter

 



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.