Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Eurowings partnert mit Flixbus

Flixbus vor Berglandschaft; Foto: Eurowings/Flixbus
Mit dem Bus zum Flug: Eurowings integriert die Anreise mit dem Flixbus in ihr Portfolio. Foto: Eurowings/Flixbus

Ab Ende März kommen Eurowings-Passagiere günstig mit dem Flixbus zu den Flughäfen Köln/Bonn, München oder Stuttgart. Tickets soll es ab unter fünf Euro geben.

Ab dem 26. März haben Eurowings-Kunden die Möglichkeit, die Anreise zum Flughafen mit dem Flixbus direkt über die App der Airline zu buchen. Zunächst werden 300 Verbindungen zu den Flughäfen Köln/Bonn, München und Stuttgart angeboten. Die Tickets sollen teilweise für 4,99 Euro zu haben sein.

Nach dem Taxidienst Mytaxi und der Hotelbuchungsplattform HRS ist Flixbus bereits der dritte Partner, den die Eurowings an Bord holt. „Durch Partnerschaften wie mit Flixbus wird Eurowings zunehmend zum ‚Travel Companion‘, zum digitalen Reisebegleiter für ihre Kunden, der ihnen auf jedem Schritt ihrer Reisekette ein üppiges Digitalangebot an Produkten und Services bereitstellt“, erklärt Eurowings-Geschäftsführer und Chief Commercial Officer (CCO) Oliver Wagner. Bald solle die komplette Reise „aus einem Guss“ angeboten werden – von der Inspiration über die Anfahrt bis hin zum Event vor Ort.

Eurowings investiert eigener Aussage nach einen zweistelligen Millionenbetrag, um das Tochterunternehmen Eurowings Digital weiterzuentwickeln. „Eurowings Digital wird rund 150 Digitalexperten in den nächsten drei Jahren einstellen und den ‚Digital Footprint‘ unserer Airline in der Luftfahrtbranche deutlich erhöhen“, so Wagner.

 


Weiterlesen:

Flughafen München: Eurowings zieht ins Terminal 1

Ab Mai: Eurowings fliegt täglich von München nach Berlin Tegel



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.