Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT 1/2021
BusinessTraveller 1/2021

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema: Barbados statt Bochum – Die schönsten Ziele für digitale Nomaden

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT 1/2021

BusinessTraveller 1/2021

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema: Barbados statt Bochum – Die schönsten Ziele für digitale Nomaden


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

  • Anzeige

Vergleichstest kaufmännische Lösungen

Die besten Kaufmannsgehilfen

Im Vergleichstest: kaufmännische Lösungen für Geschäftsreisende. Foto: iStock.com/Natee Meepian
Im Vergleichstest: kaufmännische Lösungen für Geschäftsreisende. Foto: iStock.com/Natee Meepian

Wer als Freiberufler oder Kleinunternehmer unterwegs ist, benötigt kaufmännische Unterstützung. Dabei kann man zwischen Cloud-Diensten und Software wählen. Während Online-Lösungen auf Geschäftsreisen flexibler sind, überzeugen klassische Pakete mit der besseren Ausstattung.

Text: Björn Lorenz

Die wenigsten Selbstständigen sind Buchhaltungsprofis. Einstiegslösungen sollten daher vor allem einfach zu bedienen sein und vor Buchungsfehlern schützen. Vorgaben, die alle getesteten Anwendungen erfüllen. Die größten Unterschiede gibt es beim Funktionsumfang. Daher empfiehlt es sich, erst eine Wunschliste zu erstellen, bevor man sich nach einer neuen Lösung umsieht.

 

Bei Lexware financial office unterstützten Assistenten Anwender bei komplexen Prozessen.

Lexware financial office basis 2021

„Lexware financial office basis 2021“ besteht als Einzelplatzversion aus Lohnabrechnung, Finanzbuchhaltung und Auftragsbearbeitung. Obgleich es sich um Sammlung einzelner Anwendungen handelt, sind die drei Lösungen bestens miteinander verknüpft. So werden etwa Buchungssätze aus der Auftragsbearbeitung halb automatisch in den Buchungsstapel übernommen. Die Software zeigt in keinem der drei Bereiche Schwächen und ist überdurchschnittlich gut ausgestattet. Fachinformationen, der einfache Zugriff auf gespeicherte Daten und effiziente Funktionen in der Buchhaltung sorgen für eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Über die mobile App Lexware mobile stehen Daten aus der Auftragsbearbeitung auch unterwegs auf Smartphone & Tablet zur Verfügung. In Version 2021 sind Supportfunktionen im Bereich „Mein Lexware“ zusammengefasst.


 

Bei WISO EÜR+Kasse ist selbst die Anlagenverwaltung mit an Bord.
WISO EÜR+Kasse 2021

WISO EÜR+Kasse 2021 beherrscht lediglich die EÜR und ist nicht in der Lage, Artikelmengen zu verwalten. Damit kommt die Software infrage, wenn Dienstleistungen und nur vereinzelt Produkte abzurechnen sind. Zwar stehen klassische Eingabemasken im Fokus, aber die sind vorbildlich kommentiert. Neben der Buchhaltung sind Auftragsbearbeitung, Banking, Kassenbuch und Anlagenverwaltung enthalten. Bei den Auswertungen reicht das Spektrum von Gewinnermittlung, über Vorjahresvergleiche bis zu Buchhaltungsanalysen. Die Reports sind jedoch ausschließlich für Bildschirmvorschau oder Druck gedacht. Buchungsvorlagen und Automatikbuchungen helfen, Belege schnell zu verarbeiten. Wer seine Steuererklärung selbst erstellt, kann das Ergebnis in die Steuererklärung WISO Steuer-Sparbuch übernehmen.


 

WISO MeinBüro 365 Plus

WISO MeinBüro 365 Plus ist in verschiedenen Modulen gegliedert und lässt sich flexibel anpassen. In der Basisversion sind Auftragsbearbeitung und Buchhaltung enthalten. Gebucht wird in einer klassischen Buchungsmaske. Über das Zusatzmodul Dokumente, kann man digitale Belege einfügen und mit dem betreffenden Buchungssatz verknüpfen. Allerdings ist der manuelle Aufwand, verglichen mit anderen Lösungen, relativ hoch. Die mobile MeinBüro-Cloud kostet extra, doch dafür arbeitet man in einer eigenen Instanz sicher und mit mehr „Beinfreiheit“. In Sachen Auswertungen stehen Dashboards zur Verfügung. Wegen der hervorragenden Erweiterbarkeit ist die Software für wachstumsorientierte Betriebe bestens geeignet.

 


Sage 50 Connected Standard

Die Sage 50-Produktfamilie gliedert sich in die Linien „Cloud“ und „Connected“. Die Desktop-Version ist für ambitionierte Unternehmen gedacht, die mit den Ausführungen Standard, Komfort und Professional bei Bedarf aufrüsten können. Sollte der Standard nicht reichen, kann mit zusätzlichen Modulen nachgesteuert werden. Standardprozesse der Buchhaltung und Auftragsbearbeitung sind solide ausgestattet. Die Buchungsmaske ist gewöhnungsbedürftig, doch dafür profitieren Nutzer von professionellen Funktionen wie Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung. Mit einer gelungenen Volltextsuche, Schnittstellen zu Steuerberater und Microsoft Office sowie der digitalen Belegarchivierung sind die wichtigsten Funktionen an Bord. Stark ist die Auftragsbearbeitung besetzt, denn Sage 50 Connected verwaltet nicht nur Lagerbestände, sondern auch Seriennummern, was vor allem für technische Produkte praktisch ist. Über die mobile App kann man auch auf Geschäftsreisen Kundeninformationen abrufen, neue Aufträge und digitale Belege erfassen.

 

Nächste Seite







Ab sofort ist Business Booker, das Online-Buchungsportal von Premier Inn auch für deutsche Geschäftskunden verfügbar. Freuen Sie sich darauf, Ihre Reisen und die Ihrer Mitarbeiter einfach zu managen und die Ausgaben dabei perfekt im Blick zu behalten. Mit einem garantierten Rabatt von mindestens 5% bis maximal 15% auf den beliebten Flex-Tarif sparen Sie bei jeder Buchung bares Geld und Zeit.

Geschäftsreisen zum besten Preis!
Jetzt für den Premier Inn Business Booker registrieren.
Testen Sie den Premier Inn Business Booker noch heute

Ob virtuell, hybrid oder klassisch: MICE-Profis präsentiert das neue Würzburger B2B-Portal rund 30 Kongress- und Eventlocations, darunter das multifunktionale Congress Centrum CCW und das preisgekrönte Museum im Kulturspeicher. Virtueller Rundgang, eine komfortable Location-Suche, die nutzerorientierte Menüführung und umfangreiche Serviceangebote des Teams von Congress-Tourismus-Würzburg – die Planung einer Veranstaltung in Würzburg ist jetzt so einfach wie nie.

Congress-Tourismus-Würzburg:
Neues B2B-Portal für MICE-Profis
www.wuerzburg-b2b.de

Mehr als eine Wohnung: Ab Mai 2021 bietet HVNS [havens] modernen Arbeitsnomaden 214 bezugsfertige Apartments zu flexiblen Vertragslaufzeiten. Ohne Umzugsstress, dafür mit durchdachter Infrastruktur, praktischen Services und einer einzigartigen Gemeinschaft. Ganz einfach online buchbar.

HVNS: neues Wohnkonzept in Hamburg Hier lesen Sie mehr
x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.