Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 5/2019
BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 5/2019

BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Bahn: Sitze im ICE sollen bequemer werden

So sehen sie aus, die neuen ICE-Sitze. Foto: Deutsche Bahn AG /Oliver Lang
So sehen sie aus, die neuen ICE-Sitze. Foto: Deutsche Bahn AG /Oliver Lang

Anfang 2020 startet ein großer Umbau: Die Bahn will 60.000 Sitze im ICE 3 und 4 bequemer machen.

„Mit Innovationen und Verbesserungen wollen wir unsere Kunden begeistern, damit mehr Menschen auf die grüne Bahn umsteigen“, so die Worte des DB-Vorstandsvorsitzenden Dr. Richard Lutz. Anfang 2020 will das Unternehmen damit beginnen, die Sitze in den ICE-Zügen der Baureihen drei und vier umzubauen.

Rund 60.000 bequemere Sitze sollen dann in den Waggons Platz finden. Im Vorfeld wurden diese bereits von über 5.800 Fahrgästen getestet. An der Entwicklung in einem Sitzlabor waren die TU Darmstadt und 600 Probanden beteiligt. Vorgestellt wurden die neuen ICE-Sitze auf der DB-Produktschau „Mobilität erleben“ in Berlin.

Produktbeschreibung neue ICE-Sitze; Foto: DB AG

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Mehr Sprinter, mehr ICE: Die Bahn gibt neuen Fahrplan bekannt

Klimaschutzprogramm: Fliegen wird teurer, Bahnfahren billiger



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.