Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT_3_2019
BusinessTraveller 3/2019

Unsere Printausgabe 3/2019 mit dem Titelthema Mach mal Pause: 10 Stopover-Ziele mit Hitpotenzial

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT_3_2019

BusinessTraveller 3/2019

Unsere Printausgabe 3/2019 mit dem Titelthema Mach mal Pause: 10 Stopover-Ziele mit Hitpotenzial


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Mehr Privatsphäre: British Airways mit neuer Business Class

Passagier in der Club Suite bei British Airways; Foto: British Airways
Direkter Zugang zum Gang, eine eigene Tür, exklusive Ausstattung: British Airways bringt mit der "Club Suite" eine neue Business Class. Foto: British Airways

British Airways bringt mit der Einflottung ihrer ersten A350 eine neue Business-Class-Kabine, die „Club Suite“. Die Airline setzt dabei auf abgetrennte Sitze für mehr persönlichen Raum.

Im Juli dieses Jahres geht die erste A350 der British Airways in Betrieb – und mit ihr ein neuer Business-Class-Sitz. „Club Suite“ heißt die neue Business-Kabine, die vor allem eines verspricht: mehr Privatsphäre in einer 1-2-1-Sitzplatzkonfiguration. Jeder Sitz hat direkten Zugang zum Gang, durch eine Tür wird der Business-Platz zur Mini-Suite.

British Airways verspricht 40 Prozent mehr Stauraum, Unterschränke mit Spiegel, luxuriöse Flatbeds mit kuscheligen Kissen und Decken sowie neue Amenity Kits. Alle Sitze sind neben einem großen Monitor mit Steckdosen und USB-Anschlüssen ausgestattet. Die gesamte Kabine empfängt Highspeed-WLAN. Hohe Decken, reduzierte Fluggeräusche, eine höhere Luftfeuchtigkeit sowie die atmosphärische Beleuchtung sollen in der A350 zusätzlich zu einem gesteigerten Wohlbefinden in der Kabine führen.

British Airways setzt die A350 mit der neuen Business Class zunächst in einer Art Eingewöhnungsphase auf der Kurzstrecke zwischen London und Madrid ein. Ab dem 1. Oktober startet die Airline den Betrieb auf der Langstrecke. Zeitgleich soll eine zweite A350 in Betrieb gehen. Zwei Triple Seven sollen ebenfalls mit dem neuen Kabinenprodukt nachgerüstet werden. Ab 2020 soll die neue Business Class „Club Suite“ dann in die Langstreckenflotte der British Airways eingebaut werden.

British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways
British Airways Club Suite Business Class; Foto: British Airways

(Alle Fotos: British Airways)

 


Weiterlesen:

British Airways startet dreimal täglich von München zum London City Airport

Ausprobiert: Polaris Business Class der United Airlines in der Boeing 777-300ER von San Francisco nach Frankfurt



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.