Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT-6-2019
BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT-6-2019

BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Serviced Apartments: Heimat auf Zeit

Derag Livinghotel am Viktualienmarkt, München
Derag Livinghotel am Viktualienmarkt, München

Modernes Design, gute Lagen

Marktführer in Deutschland ist Derag Livinghotels. Das Münchner Unternehmen setzt bereits seit den 80er-Jahren auf Serviced Apartments. Aktuell sind 15 Häuser mit zusammen 3.000 Zimmern im Portfolio (dreimal Berlin, Bonn, zweimal Düsseldorf, Frankfurt, viermal München, Nürnberg, Weimar, zweimal Wien). Neu ist ein zweites Haus in Frankfurt samt Tegut-Supermarkt, 2015 kommt als neuer Standort Garching bei München hinzu.

Auf der Überholspur fahren aktuell die Arcona-Hotels. Deren Longstay-Sparte Arcona Living betreibt Apartmenthäuser in Berlin, Leipzig und Baden-Baden, seit 2014 auch in München und Schaffhausen in der Schweiz. Noch für 2015 angekündigt ist die Eröffnung des Arcona Living Osnabrück. Arcona setzt auf modernes Design, gern in historischen Gebäuden wie in Baden-Baden oder mit Anklängen an die mondäne Filmwelt wie in München. Namensgebend ist der Livingroom, ein Aufenthaltsraum für die Gäste mit Bibliothek, Computerarbeitsplatz und Fernseher.

Ebenfalls stark bei Serviced Apartments engagiert sind die Lindner Hotels & Resorts. Deren sechs Betriebe in Düsseldorf, Frankfurt und Leipzig sind stets an First-Class-Hotels angelehnt und entsprechend hochwertig ausgerichtet. Außen unscheinbar, innen oho heißt es dagegen in den drei Anlagen in Hamburg und Berlin bei den Clipper-Boardinghouses. Besonders stylisch geben sich die insgesamt rund 170 iPartments in Köln, Essen und Frankfurt. Die Gründer der Gruppe sind zwei Kölner Werbeleute, sie offerieren neben Wäschedienst und gefülltem Kühlschrank auch Extras wie edle Bildbände und eine kleine DVD-Bibliothek. „Eigentlich vermieten wir Atmosphäre“, sagt Gründer Matthias Rincón.

Vorherige Seite Nächste Seite


x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.