Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 5/2019
BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 5/2019

BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

AccorHotels lässt die Kronkorken knallen

Zur feierlichen Präsentation der Kornkorken-Bank klebt heute Michael Mücke, AccorHotels Deutschlandchef und Chief Operating Officer HotelServices Central Europe, gemeinsam mit Henning Leuschner im Novotel München City die letzten Kronkorken auf das Kunstwerk.
Zur feierlichen Präsentation der Kronkorken-Bank klebt Michael Mücke, AccorHotels Deutschlandchef und Chief Operating Officer HotelServices Central Europe (links), gemeinsam mit Künstler Henning Leuschner im Novotel München City die letzten Kronkorken auf das Kunstwerk. Foto: AccorHotels

Unternehmensgruppe AccorHotels präsentiert eine kunstvolle Kronkorken-Bank als Ergebnis des Nachhaltigkeitsprojekts zum Planet 21 Day.

Am 23. Juni 2015 wurde sie im Novotel München City feierlich enthüllt: die von Künstler Henning Leuschner entworfene Kronkorken-Bank. Das Objekt ist das Ergebnis des Nachhaltigskeitsprojekts, das AccorHotels zum Planet 21 Day deutschlandweit angestoßen hatte. Die Mitarbeiter mehrerer AccorHotels in München, Stuttgart, Dortmund, Rostock und Paderborn machten es sich zur Aufgabe, liegengebliebene Kronkorken zu sammeln. Die Hotelangestellten wollten mit ihrer Aktion darauf aufmerksam machen, dass jedes Jahr jede Menge Kronkorken achtlos auf den Boden geworfen und somit zum Problem für die städtischen Entsorgungstrupps werden.

Sichtbares Zeichen für den Umweltschutz

Im Anschluss an die Sammelaktion wurde der Upcycling-Künstler Henning Leuschner verpflichtet, aus den über 5.500 gezackten Metallscheiben eine Kunstbank zu gestalten ‒ als sichtbares Symbol für den Umweltschutz. Die auf der Bank stilisierte Weltkarte stehe für das globale nachhaltige Engagement von AccorHotels, so der Künstler. Mit dem internationalen Nachhaltigkeitsprogramm Planet 21 wolle man nicht nur einen Mehrwert für den Hotel-Konzern schaffen, sondern für all seine Gäste, mit dem Ziel die Zukunft gemeinsam zu gestalten. Bewundern kann man die Kronkorken-Bank zunächst im Novotel München City, später soll sie ihren Platz in der Hauptverwaltung von AccorHotels finden.

⇒ Alles smart: Das sind die Hotels der (nahen) Zukunft
⇒ Erstes Adagio access in Deutschland eröffnet



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.