Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER Ausgabe 6/2018 Cover
BusinessTraveller 6/2018

Unsere Printausgabe 6/2018 mit dem Titelthema Low-Cost auf der Langstrecke – Schnäppchen oder Mogelpackung? Spannende Erkenntnisse und eine umfangreiche Übersicht, welche Leistungen Sie bei den einzelnen Airlines erwarten dürfen…

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER Ausgabe 6/2018 Cover

BusinessTraveller 6/2018

Unsere Printausgabe 6/2018 mit dem Titelthema Low-Cost auf der Langstrecke – Schnäppchen oder Mogelpackung? Spannende Erkenntnisse und eine umfangreiche Übersicht, welche Leistungen Sie bei den einzelnen Airlines erwarten dürfen…


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Mit Lanes & Planes planen kleine und mittelständische Unternehmen die Geschäftsreisen ihrer Mitarbeiter

Vorschau Lanes & Planes App
Alles aus einer App – Umschalten ist nicht mehr notwendig. Foto: PR

Flüge, Züge und Hotels über eine Plattform buchen und die Reisekosten ebenfalls direkt abrechnen – eine Lösung, die sich viele Geschäftsreisende wünschen. Gute Nachrichten, es gibt sie: Lanes & Planes bietet den kompletten Buchungs- und Abrechnungskreislauf über eine Engine. Ausprobieren, denn: Für Leser des BUSINESS TRAVELLER gibt es ein besonderes Angebot!

Manchmal muss erst ein Start-up gegründet werden, um einfache Lösungen an den Mann zu bringen. Im Sommer 2017 hoben Dr. Veit Blumschein und Daniel Nolte Lanes & Planes aus der Taufe, ein Online-Portal, das sich mit seinem Geschäftsreise-Komplettangebot inbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen richtet. Für die Umwandlung ihrer Ideen erhielten die beiden Gründer – die davor übrigens unter anderem die Buchungsseite fromAtoB (auch als Verkehrsmittelvergleich.de bekannt) verantworteten – einen siebenstelligen „Zuschuss“, unter anderem von den Flixbus-Gründern. Auch den Flugticket-Consolidator Aerticket konnten sie jetzt mit an Bord holen.

Was Blumschein und Nolte in die Tat umgesetzt haben, wünschen sich Geschäftsreisende schon lange: eine B2B-Plattform, über die sie Flüge, Züge, Busse, den öffentlichen Nahverkehr, Taxen und Unterkünfte buchen und direkt in einer Kostenabrechnung verwalten können. Lanes & Planes spricht damit vor allem kleinere und mittelständische Betriebe an, deren Mitarbeiter selbst für Buchung und Abrechnung zuständig sind und nicht über ein breit aufgestelltes Travel Management verfügen.

Gebucht werden kann unter anderem über Schnittstellen zur Deutschen Bahn, Flixbus sowie 17 etablierten Hotelportalen. An diverse Fluglinien – darunter die Lufthansa – ist Lanes & Planes direkt angebunden. Für Kunden bedeutet das beispielsweise: uneingeschränkte Buchung der Lufthansa Eco Light und Business Saver Tarife ohne GDS-Gebühr. Für Kunden ist das ein großer Vorteil, denn ab dem 9. Oktober 2018 ändern sich die Regulierungen für Reisebüros. Die genannten Tarife können dann nur noch über Direktschnittstellen gebucht werden und nicht mehr über Reisebüros.

Mit Lanes & Planes lassen sich Geschäftsreisen flexibel planen. Wer schon einmal nervös im Meeting saß, weil der Flieger schon bald startet, weiß um den Komfort eines flexiblen Tickets. Lanes & Planes bietet daher beispielsweise den Eco Light Tarif für die Hinreise und den Eco Flex Tarif für die Rückreise an. Ein Stressfaktor weniger also.

Die Plattform kann über Desktop und via App auf mobilen Endgeräten genutzt werden. Im System können klassischerweise mehrere Mitarbeiter mit unterschiedlichen Rollen und Berechtigungen angelegt werden. Neben persönlichen Informationen und Zahlungsmethoden können auch Bahnkarten sowie Bonus- und Vielfliegerkarten eingespielt werden. Die Nutzungsgebühr richtet sich nach dem Buchungsvolumen; es werden keine Provisionen oder Kredikartengebühren erhoben.

Angebotsmodelle und weitere Informationen auf www.lanes-planes.com

Ausprobieren!

Mit dem Stichwort „Business Traveller“ bekommen Sie als unsere Leser jetzt bei einer Anmeldungen bei Lanes & Planes folgende Specials: Für alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens gibt es vergünstigten Zugang zu 370 Lounges weltweit sowie WLAN im Flieger kostenlos!

 



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.