Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 05/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Business-Klassen * Nightjet-Kabinen * Members Clubs * Dallas * MICE nach Corona

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 05/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Business-Klassen * Nightjet-Kabinen * Members Clubs * Dallas * MICE nach Corona


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Großflughafen: Ein neues Wahrzeichen für Polen

CPK Airport, Polen, Entwurf von Fosters + Partners
CPK Airport, Polen, Entwurf von Fosters + Partners

Mit Sir Norman Foster hat sich Polen für einen Großmeister seines Faches entschieden. Der Architekt hat mit seinem Team den Wettbewerb für einen neuen Flughafen zwischen Warschau und Lodz gewonnen.

Geht alles nach Plan, dann wird bereits 2028 eines der größten Verkehrsprojekte Polens in Betrieb gehen: CPK Airport ist zunächst für 40 Millionen Passagiere ausgelegt, bis 2060 kann er dann im Bausteinsystem auf 65 Millionen Fluggäste erweitert werden. Der Flughafen ist Teil einer groß angelegten Modernisierung der Verkehrsinfrastruktur des Landes.

Für dieses auf rund 150 Millionen Euro veranschlagte Schlüsselprojekt hat nun Foster + Partners den Zuschlag erhalten und dabei nicht minder renommierte Mitwerber wie das Büro der inzwischen verstorbenen Zara Hadid oder gmp International GmbH, die den BER Airport entworfen haben, aus dem Feld geschlagen.

Hoher wiedererkennungswert

Neben den anspruchsvollen Anforderungen, um einen Airport effizient zu beherbergen, sollte der Entwurf nachhaltig und vor allem ikonisch sein. Kurzum ein umweltschonendes Riesengebäude mit hohem Wiedererkennungswert war gewünscht.

 

CPK Airport Polen Foster + Partners
CPK Airport, Polen, die Plaza. Entwurf Foster + Partners

 

Aus den ersten Entwürfen ist zu erahnen, was da Fluggästen in spe blüht. Dreh- und Angelpunktüber über mehrere Ebenen hinweg  wird die Plaza sein, die sowohl Auto, Bahn und Flugzeug miteinander verbindet. Lichtdurchflutete, leichte und geschwungene Dachelemente schützen diese Halle vor Wind und Wetter. Aus welchem Material das wie geflochten aussehende Dach besteht, lässt sich aus den Zeichnungen noch nicht erkennen.

Rieseninsekt mit sechs Beinen

Fosters + Partners schreibt, dass von der Plaza aus, Passagiere intuitiv zu ihren Gates geleitet werden. Von oben betrachtet sieht CPK Airport daher aus wie ein Rieseninsekt mit sechs Beinen – den jeweiligen Terminals mit den Gates. Die hinter dem Insekt angeschlossenen Gebäude haben alle Photovoltaik auf dem Dach.

 

CPK Airport Polen Foster + Partners
Rieseinsekt: CPK Airport, Polen, Entwurf Foster + Partners

 

Das Büro Fosters ist in der Bundesrepublik vor allem wegen der gläsernen Kuppel auf dem Reichstag bekannt geworden. International hat sich die Architekturschmiede unter anderem auf Flughäfen spezialisiert. Auf der Referenzliste stehen beispielsweise die Airports von Amman, Beijing, Hongkong, Kuwait, Marseille und Stansted.

(thy)

 

Das könnte Sie auch noch iinteressieren:

Größter Airport der Welt: Peking-Daxing eröffnet

Generation X: Das sind die neuen Mega-Airports

Flugrouten-Ranking: Wohin fliegen die meisten Menschen?



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.