Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

100 Jahre Flughafen Amsterdam Schiphol in Bildern

Gestern und heute: Der Flughafen Amsterdam Schiphol wird 100. Fotos: Flughafen Amsterdam Schiphol

Am 19. September 2016 feierte der internationale Flughafen Amsterdam Schiphol 100. Geburtstag. Wir zeigen die Geschichte des Airports in Bildern …

Luftaufnahme Flughafen Amsterdam Schiphol 1916

Der Grundstein für den späteren Flughafen Amsterdam wurde gelegt, als am 19. September 1916 eine zweisitzige Farman der niederländischen Armee auf dem Feld in der Nähe des alten Fort Schiphol landete. Aufgrund der strategisch günstigen Lage wurde das Gelände während des Ersten Weltkriegs vom Militär genutzt. Danach öffnete sich das Areal für ...

Fokker Flughafen Amsterdam

... die zivile Luftfahrt. Im Jahr 1919 wurde die KLM Royal Dutch Airlines aus der Taufe gehoben, die am 17. Mai 1920 zu ihrem ersten Linienflug von London nach Amsterdam Schiphol abhob. Nicht nur Passagiere wurden damals von A nach B befördert, sondern auch Postfracht (siehe Bild). Starke Regenfälle verwandelten die Landebahnen des Flughafen Schiphol ...

Menschen teeren Startbahn

... regelmäßig in Matschfelder, so dass man ihm den Kosenamen "Schiphol-les-Bains" (Baderesort Schiphol) gab. Teilweise mussten die Passagiere sogar zu den Maschinen getragen werden. Da die Maschinen im Laufe der Jahre immer größer und schwerer wurden, asphaltierte man die Landebahnen bis 1938. Just in diesem Jahr brach der Flughafen Amsterdam Schiphol ...

Flughafen Amsterdam Schiphol alte Infotafel

... mit 100.000 Passagieren einen ersten Rekord. Bereits damals waren am Flughafen Amsterdam Schiphol rund 1.600 Personen in 26 Firmen beschäftigt. Im Zweiten Weltkrieg ...

Flughafen Amsterdam Schiphol im Jahr 1928

... nutzten die Nazis den Airport als Militärbasis für ihre Angriffe auf England, bis er am 13. Dezember 1943 innerhalb von 30 Minuten durch 400.000 Bomben schwer getroffen wurde. Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg begann der Wiederaufbau. Im Jahr 1949 wurde ein neues Terminal eröffnet und Schritt für Schritt wurde aus dem Flughafen wieder ein internationaler Airport. Am 28. April 1967 weihte Königin Juliana den ...

Flughafen Amsterdam Schiphol 1963

... neuen Flughafen Schiphol Centre ein. Im Terminal: eine Ankunftshalle sowie eine Abflughalle mit drei Fluggastbrücken. Mit dem Aufkommen des Charterverkehrs in den 60er Jahren stieg die Zahl der Fluggäste stetig an. Die Landung der ...

Boeings am Flughafen Amsterdam Schiphol

... Boeing B747 mit 500 Passagieren und 100 Tonnen Fracht im Jahr 1970 leitete eine neue Ära in der zivilen Luftfahrt ein. 1971 und 1975 ...

Luftaufnahme Flughafen Amsterdam Schiphol

... wurde die Ankunftshalle erweitert und ein vierter Fluggaststeig gebaut. Ende der 80er Jahre ging das vollautomatische Gepäckabfertigungssystem in Betrieb. Im Jahr 2010 ...

Roboter Spencer am Flughafen Amsterdam Schiphol

... wurde die neue Gepäckhalle am Flughafen Amsterdam Schiphol Süd eröffnet, in der sechs Roboter ihre Arbeit verrichten. Im Bild: Roboter Spencer, der im März 2016 seinen Testlauf am Flughafen Schiphol absolvierte und möglicherweise bald als Passagiere-Assistent zum Einsatz kommt. 2016, im Jahr des 100. Geburtstag des ...

Abflughalle Flughafen Amsterdam Schiphol

... Flughafens Amsterdam Schiphol, starten Flüge zu 319 internationalen Destinationen mit rund 55 Millionen Passagieren.

(Alle Fotos: Flughafen Amsterdam Schiphol)

Weiterlesen:

Nr. 5 lebt – am Flughafen Schiphol

Zivile Luftfahrt: Die schönsten Nostalgie-Bilder

Captaim Connolly Qantas und Flugbegleiterin



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.