Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 06/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Leserbefragung: Die Sieger * Die neuen LH-Sitze * Tagen auf Schienen * München * Chicago

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 06/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Leserbefragung: Die Sieger * Die neuen LH-Sitze * Tagen auf Schienen * München * Chicago


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Die besten Städte für Geschäftskunden: London toppt, Bern floppt

London ist das Top-Ziel von Business Travellern aus Deutschland und der Schweiz. Foto: iStock
London punktet mit 231 Tagungsräumen, 129 Fünf-Sterne-Bars und -Clubs sowie 445 Golfplätzen. Foto: iStock

CompareMyJet hat 38 OECD-Länder untersucht und die zehn besten und schlechtesten Städte der Welt für Geschäftsleute ermittelt, die ihre Kunden beeindrucken wollen. Berücksichtigt wurden die Anzahl der für Geschäftstreffen verfügbaren Räume, der von Michelin ausgezeichneten Restaurants und die Kosten für ein Taxi. Hier sind die Ergebnisse:

London ist die beeindruckendste Stadt für die Ausrichtung von Geschäftstreffen. Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs hat insgesamt 231 Tagungsräume für Unternehmen, 129 luxuriöse Fünf-Sterne-Bars und -Clubs sowie 445 renommierte Golfplätze. Kunden in London zu verwöhnen, ist jedoch nicht billig. London ist zwar insgesamt die beste Stadt für die Bewirtung von Geschäftskunden, hat aber mit umgerechnet rund 1.232 Euro pro Nacht den höchsten durchschnittlichen Übernachtungspreis für seine Fünf-Sterne-Hotels.

Den zweiten Platz belegt Tokio mit deutlich niedrigeren Preisen für Fünf-Sterne-Hotelübernachtungen (ca. 415 Euro pro Nacht), 105 mit fünf Sternen ausgezeichnete Bars und Clubs und die zweithöchste Anzahl an Michelin-Stern-Restaurants (427). An dritter Stelle rangiert Madrid mit 113 Tagungsräumen für Geschäftsleute, erschwinglichen Fünf-Sterne-Hotels (die im Durchschnitt 445 Euro pro Nacht kosten) und günstigen Verkehrsmitteln (eine acht Kilometer lange Taxifahrt kostet nur 9 Euro). Als einzige deutsche Stadt landete Berlin auf Rang 7 mit 96 Räume für Geschäftstreffen, 73 Michelin-Sterne-Restaurants, durchschnittlich 387 Euro pro Nacht im Fünf-Sterne-Hotel, 110 mit fünf Sternen bewerteten Bars und Clubs, 36 Golfplätzen und 15 Euro Taxikosten pro acht Kilometer).

Die 10 besten Städte auf einen Blick:

  1. London
  2. Tokio
  3. Madrid
  4. Paris
  5. Prag
  6. Seoul
  7. Berlin
  8. Mexiko-Stadt
  9. Budapest
  10. Lissabon

Schlechteste Stadt für die Unterhaltung von Kunden ist Bern. Eine acht Kilometer lange Taxifahrt in der Schweizer Hauptstadt ist mit rund 27 Euro die teuerste von allen Städten im Ranking. Außerdem stehen nur acht Tagungsräume für Geschäftsleute zur Auswahl sowie lediglich drei Fünf-Sterne-Bars und -Clubs für die Abendunterhaltung. Die Übernachtung im Fünf-Sterne-Hotel kostet durchschnittlich rund 408 Euro. Platz zwei geht an Reykjavik. Dort gibt es neun Tagungsräume für Geschäftsleute und fünf mit fünf Sternen ausgezeichnete Bars und Clubs. Eine Übernachtung in einem Fünf-Sterne-Hotel in Reykjavik kostet im Durchschnitt 530 Euro und die Taxifahrt etwa 17 Euro pro acht Kilometer. Auf den drittschlechtesten Platz hat es Luxemburg geschafft mit 23 Räumen für Geschäftstreffen, 20 Michelin-Sterne-Restaurants, etwa 458 Euro Übernachtungskosten und zirka 20 Euro Taxikosten für acht Kilometer.

Die 10 schlechtesten Städte auf einen Blick:

  1. Bern
  2. Reykjavik
  3. Luxemburg
  4. Jerusalem
  5. Canberra
  6. Wellington
  7. Oslo
  8. Stockholm
  9. Ottawa
  10. Brüssel

Beste US-Metropole ist Saint Paul

In den USA finden Geschäftsleute die besten Unterhaltungsmöglichkeiten in Saint Paul, der Hauptstadt des Bundesstaates Minnesota: 81 Fünf-Sterne-Bars und Clubs und 154 Golfplätze stehen zur Auswahl und der Durchschnittspreis für einen Aufenthalt in einem Fünf-Sterne-Hotel liegt bei 308 Euro pro Nacht. Platz zwei geht an Denver vor Atlanta, Phoenix und Austin.

sus

Das könnte Sie auch interessieren:

Drei Faktoren, warum Geschäftsreisen unersetzlich sind


x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.