Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 01/2024

Unter anderem mit diesen Themen: BT Awards – die Sieger, Flughafen BER, Hausbesuch Radisson Blu Stuttgart, Test Finnair Business Class, Business-Ziel Tokio

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 01/2024

Unter anderem mit diesen Themen: BT Awards – die Sieger, Flughafen BER, Hausbesuch Radisson Blu Stuttgart, Test Finnair Business Class, Business-Ziel Tokio


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Das neue Normal: Leonardo Hotels mit neuen MICE-Konzepten

MICE Leonardo Hotels
Mit Abstand: Die Leonardo Hotels wollen für sichere Veranstaltungen zu Pandemie-Zeiten sorgen. Foto: Leonardo Hotels Central Europe

Die persönliche Interaktion wird zurückkommen – bis dahin stellen sich die Leonardo Hotels mit neuen MICE-Konzepten auf die veränderten Gegebenheiten ein. Die Maßnahmen reichen von neuen Pausenideen bis hin zum Robotereinsatz…

Durch die Anpassung von Räumlichkeiten, mehr Flexibilität bei Buchungen und Stornierungen sowie der Etablierung eines extern zertifizierten Sicherheits- und Hygienekonzeptes haben sich die Leonardo Hotels auf die neuen Anforderungen von MICE-Kunden eingestellt.

„Sicherheit und Hygiene sind höchstes Gut und haben absoluten Vorrang bei unseren Kunden. Dass dabei die Hotellerie nicht zu den Infektionstreibern zählt, hat sicher auch damit zu tun, dass wir kräftig in umfassende Maßnahmen investieren und sie auch strikt einhalten – der einzig richtige Weg“, versichert Sandra Dreher, Vice President Sales & Marketing Leonardo Hotels Central Europe.

Neue Pausenkonzepte und der Roboter Jeeves

Schon zu Beginn der Pandemie stellte man sich bei Leonardo Hotels um, mit variabler Raumgestaltung, Abstands-Bestuhlung und hybriden Konferenzen. Gemeinsam wurde das Angebot „MeetSafe“ entwickelt, mit Lösungen für kleinere bis hin zu großen Veranstaltungen. Pro Haus wurde ein Hygienebeauftragter ernannt.

Unter dem Motto „Have a break, have a bag“ stehen jetzt umweltfreundliche Kaffeepausen-Bags im Veranstaltungsangebot in allen Leonardo Hotels bundesweit zur Verfügung – als Ersatz für die Kaffeepause am Buffet und um den nötigen Abstand zu wahren. Die Taschen werden je nach Tageszeit und Kundenwunsch befüllt.

Eine weitere Maßnahme, die gerade getestet wird, ist der Einsatz des Service-Roboters Jeeves. Er wird per App oder Zimmertelefon vom Gast selbst gesteuert. In der Regel steht der 1,20 Meter große Minibar-Butler innerhalb von fünf Minuten vor der Zimmertür und lässt seine gekühlten Schubladen mit Drinks und Snacks über einen anti-viralen Touchscreen öffnen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Leonardo eröffnet in Dortmund, Verona und Warschau

NH Hotel Group bietet mobilen Gästeservice

Tageweise als Homeoffice: Citadines-Apartments bleiben geöffnet



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert