Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER Ausgabe 6/2018 Cover
BusinessTraveller 6/2018

Unsere Printausgabe 6/2018 mit dem Titelthema Low-Cost auf der Langstrecke – Schnäppchen oder Mogelpackung? Spannende Erkenntnisse und eine umfangreiche Übersicht, welche Leistungen Sie bei den einzelnen Airlines erwarten dürfen…

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER Ausgabe 6/2018 Cover

BusinessTraveller 6/2018

Unsere Printausgabe 6/2018 mit dem Titelthema Low-Cost auf der Langstrecke – Schnäppchen oder Mogelpackung? Spannende Erkenntnisse und eine umfangreiche Übersicht, welche Leistungen Sie bei den einzelnen Airlines erwarten dürfen…


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Kurz notiert

Zu dicker Hintern: Sonderanfertigung für den A380

der Airbus A380 der Lufthansa am Münchner Flughafen. Foto: Flughafen München/Alex Tino Friedel
Der Adler muss ins Nest: der Airbus A380 der Lufthansa am Münchner Flughafen. Foto: Flughafen München/Alex Tino Friedel

Weil die Heckflosse des neuen A380 der Lufthansa um mehr als zwei Meter zu hoch für den Hangar ist, musste eine Maßanfertigung her. 

Der Hangar der Lufthansa Technik ist 22 Meter hoch – nicht genug für die riesige Heckflosse des neuen Langstreckenvogels der Lufthansa. Da das Leitwerk des A380 nicht in die Halle kommt, musste eine Maßanfertigung her, damit die Maschinen auch bei schlechtem Wetter hinter geschlossenen Türen gewartet werden können.

Die Hangar-Tore wurden jetzt mit Manschetten ausgestattet, die den Flugzeugrumpf umschließen. Mit einem 50 Zentimeter breiten Luftschlauch wird das Ganze abgedichtet. Die Heckflosse ragt dabei aus der Halle – ein lustiges Bild. 😉

 


Weiterlesen:

Flughafen München: Neue Regierungskoalition legt dritte Startbahn auf Eis

Die besten Airport-Lounges in Europa



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.