Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Der Umweltfreund ein kleiner Helfer im Hosentaschenformat von Pick!tUp

Kaum beginnen die Temperaturen wieder zu steigen und der Schnee zu schmelzen, lockt es einen wieder zu Spaziergängen in die Natur, um dem Frühlingserwachen der Pflanzen und Bäume beizuwohnen. Allzu häufig entdeckt man dabei jedoch nicht nur bunte Blumen, sondern bunten Müll, der von unachtsamen Zeitgenossen weggeworfen wurde. Wenn man sich mit diesem Zustand nicht abfinden möchte, hilft nur, selbst Hand anzulegen und den Müll aufzusammeln. Bei scharfkantigen oder unhygienischen Gegenständen ist dies jedoch gefährlich, und das ständige Bücken sorgt zudem oftmals für Knie- oder Rückenschmerzen.

Um das Müllpicken zu vereinfachen, hat Arnaud Huber den „Umweltfreund“ erfunden – ein kleines, dreiteiliges Objekt, das jeden Stock im Handumdrehen in einen Müllpicker verwandelt. Einfach auf einen herumliegenden Ast oder Stock geschraubt, lässt sich so bei Spaziergängen ohne Probleme Müll beseitigen. Der Umweltfreund ist dabei klein genug, um in jeder Hosentasche Platz zu finden, in ihm selbst passt eine kleine Plastiktüte, in der sich der aufgelesene Müll ordnungsgemäß sammeln lässt.

Die Idee zu seiner Erfindung kam dem jungen Erfinder bei eigenen Spaziergängen – und er beließ es nicht nur bei einigen Prototypen. Nach den verschiedenen Schutzlizenzen begann er, den Umweltfreund im Internet zu vertreiben, und fand schnell begeisterte Fans, die ebenfalls genug von vermüllter Natur haben. Dank 3D-Druck und nachhaltigem PLA (BioMaisplastik) kann der Umweltfreund nun bedenkenlos verwendet werden.

  1. Hält besser am Stock. Dank einer Spirale innendrin.
  2. Die Spitze hat einen Anschlag.
  3. Der Deckel kann die Spitze verwahren.
  4. Der Umweltfreund kann an jeden beliebigen Rucksack, Schlüsselbund oder ähnliches angebracht werden.

 

Die Vision: Eine saubere Umwelt für alle Generationen – dabei sollte jeder mithelfen können!

Neugierig? – Dann kommt auf die Anbieter-Webseite:  https://umweltfreund.earth/

Zur Webseite

 

cb

 

 

 



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert