Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 2/2020

Unsere Printausgabe 2/2020 mit dem Titelthema „50 neue Business-Hotels“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 2/2020

Unsere Printausgabe 2/2020 mit dem Titelthema „50 neue Business-Hotels“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Air Astana und LOT schließen Codeshare-Abkommen

Foto: Air Astana

Ab sofort gilt eine neue Kooperation zwischen den beiden Airlines aus Kasachstan und Polen. Air Astana wird LOT-Tickets für die Strecke zwischen den beiden Hauptstädten Warschau – Astana verkaufen.

Im Rahmen einer erweiterten Interline-Vereinbarung bietet LOT dafür Durchgangstarife von Warschau nach Almaty an und berücksichtigt dabei auch Anschlussflüge über Astana als Drehkreuz. Durch die engere Zusammenarbeit erhoffen sich beide Seiten wettbewerbsfähigere Preise für die Strecke Warschau – Almaty, die über Astana führen und von beiden Fluglinien bedient werden wird.

Ab 28. April viermal pro Woche

LOT fliegt seit Mai 2017 von Warschau nach Astana mit einer Boeing 737-800NG, die über 186 Sitzplätze in drei Klassen verfügt. Ab August 2018 wird für diese Flüge die Boeing 737 MAX 8 eingesetzt mit der gleichen Passagierkapazität.

Derzeit werden die Flüge Warschau-Astana dreimal pro Woche durchgeführt (montags, mittwochs, freitags), die Verbindung Astana-Warschau wird dienstags, donnerstags und samstags angeboten. Zusätzlich kommt ab dem 28. April eine vierte Frequenz von Warschau nach Astana (samstags) hinzu. Die Flugzeit beträgt etwa fünf Stunden.

(thy)

Weiterlesen:

LOT fliegt ab Mai von Nürnberg nach Warschau

Air Astana führt Reservierungen von Premiumsitzen ein

 

 



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.