Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Air France und KLM bieten jetzt interaktive Covid-Weltkarten an

KLM Interaktive Covid-19-Karte. Foto: KLM
KLM Interaktive Covid-19-Karte. Foto: KLM

So wird die Reiseplanung übersichtlicher: Air France und KLM haben eine interaktive Weltkarte auf ihre Webseiten gestellt, mit denen Reisende auf einen Blick erkennen, welche Covid-19-Einreiseregeln in möglichen Reiseländern gelten.

Ab sofort publizieren Air France und KLM eine interaktive Karte, welche die dringliche Frage beantwortet: «Wohin kann ich fliegen?» Unter https://www.klm.de/travel-guide/where-can-i-fly-to werden für jedes Land im KLM-Netz die aktuellen Reisebestimmungen angezeigt. Die Karte zeigt zudem auf einen Blick die Reisevorschriften je nach Abflugsland und Impfstatus der Fluggäste an, so dass die ihr nächstes Reiseziel einfacher bestimmen können.

So funktioniert die interaktive Karte

Auf https://airfrance.de/travel-guide/where-can-i-fly-to und https://www.klm.de/travel-guide/where-can-i-fly-to wählt der Reisende den Flughafen oder das Abreiseland seiner Wahl aus und gibt noch an, ob er vollständig geimpft ist oder nicht. Anschließend färben sich die Länder auf der interaktiven Karte in Grün, Gelb oder Rot. Und das bedeutet: leichte bis mäßige Einschränkungen / starke Einschränkungen / Reisen ist verboten.

Wer es genauer wissen will, der kann einen der Zielflughäfen anklicken und dann „Reisebedingungen ansehen“ wählen. Daraufhin wird man auf eine für die jeweilige Airline gebrandete Website von TravelDoc weitergeleitet, auf der danndie detaillierten Reisebedingungen für den Bestimmungsort nachgelesen werden können.

Unser Eindruck: eine gute Visualisierung, die noch besser werden wird, sobald man seinen gewünschten Reisetermin eingibt. Aktuell werden z.B. die USA noch rot angezeigt, obwohl bereits klar ist, dass sie am 8. November ihre Grenzen öffnen. Aber das wird bestimmt noch gefixt.

(hwr)



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert