Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 5/2019
BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 5/2019

BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Flughafen Frankfurt: Koschere Snacks aus dem Automaten

To go: Der Lebensmittel-Automat mit koscheren Snack am Fraport. Foto: Flughafen Frankfurt
To go: Der Lebensmittel-Automat mit koscheren Snack am Fraport. Foto: Flughafen Frankfurt

Ab sofort steht in Halle C am Flughafen Frankfurt ein Automat mit Lebensmitteln zur Verfügung, die nach den jüdischen Speisegesetzen zubereitet wurden.

Ob Gummibärchen oder Kohlroulade – der neue Automat mit koscheren Lebensmitteln hat einiges im Angebot. Die Lebensmittel kosten zwischen ein und drei Euro, und sind alle zum unmittelbaren Verzehr geeignet. Alle To-Go-Snacks wurden nach den jüdischen Speisegesetzen zubereitet. Dafür verbürgt sich der verantwortliche Befüller Migdal, ein in Frankfurt ansässiger Lebensmittelhändler. Er beliefert unter anderem auch viele Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Frankfurt. Die koscheren Snacks können mit Bargeld, Kreditkarte, Paypal und Apple Pay bezahlt werden.

„Mit der Inbetriebnahme des Automaten ist die Grundversorgung jüdischer Reisender mit garantiert koscheren Snacks und kleinen nahrhaften Mahlzeiten für unterwegs sichergestellt“, freut sich der Frankfurter Rabbiner Avichai Apel. Der Snack-Automat steht in der Abflughalle C, und damit gleich neben dem Check-in der israelischen Airline El Al. In unmittelbarer Nähe ist auch ein jüdischer Gebetsraum gelegen.

 

Das könnte auch noch interessant für Sie sein:

Barbershops von Berlin bis Brooklyn

Ausprobiert: El Al B737-800 Business Class Frankfurt – Tel Aviv



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.