Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 03/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Flugzeugkabinen der Zukunft * Leserbefragung 2022 * Bordweine * MICE in the City * Melbourne

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 03/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Flugzeugkabinen der Zukunft * Leserbefragung 2022 * Bordweine * MICE in the City * Melbourne


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Die Bundestags-Abgeordneten verlieren ihren Lufthansa-Senator-Status

Lufthansa Senator Card. Foto: Lufthansa
Lufthansa Senator Card. Foto: Lufthansa

Die Mitglieder des Bundestags erhalten keinen kostenfreien Senator-Status bei der Lufthansa mehr. Das gilt bereits seit März; Vertreter der Airline und das Bundestagspräsidium haben es aber erst jetzt gemeinsam im Intranet des Bundestags verkündet.

„Das Angebot der kostenlosen Vielfliegerkarten für Abgeordnete des Deutschen Bundestages wird nicht fortgeführt“, teilte eine Lufthansa-Sprecherin mit. Hintergrund der bereits seit einigen Monaten schwelenden Angelegenheit ist offenbar, dass die Lufthansa für den Sonderstatus der MdBs neuerdings einen Preis aufgerufen hat. Der Ältestenrat des Bundestages hat nun aber entschieden, den Bundestagsabgeordneten die Senatorkarte der Lufthansa nicht zu finanzieren.

Abgeordnete können die Karte für 170 Euro monatlich weiter nutzen

Die  Lufthansa hatte in der Vergangenheit den Mitgliedern des Deutschen Bundestages auf Antrag Senatorkarten kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Karten aus der vergangenen Wahlperiode liefen allerdings Ende Februar 2022 ab. Abgeordnete, die bereits aus der vergangenen Wahlperiode eine Senator Card besitzen, können bis zum Februar 2024 die Karte weiter benutzen – wenn sie auch selbst die Kosten übernehmen. Die Lufthansa verlangt dafür 170 Euro pro Monat.

Wer unter den Abgeordneten das nciht bezahlen will oder beispielsweise als neuer Abgeordneter keine altrechte hat, der muss wie auch alle anderen Lufthansakunden und -kundinnen, mühsam Statusmeilen über das Loyalitätsprogramm Miles&More  sammeln. Normalerweise sind  100.000 Statusmeilen innerhalb eines Kalenderjahres zu sammeln, um den Senator-Status zu erreichen. Aktuell gibt es allerdings  einige Sonderaktionen, die das Sammeln vereinfachen.

Vorteile sind unter anderem Buchungsgarantie und Lounge-Zugang

Die Vorteile eines Lufthansa Senator Status sind zahlreich. Zu den wichtigsten gehören die Nutzung des First-Class-Check-Ins, zusätzliches Freigebäck, Buchungsgarantie und Wartelistenpriorität sowie eine bevorzugte Gepäckbehandlung, außerdem ein freier Nebenplatz (nach Verfügbarkeit) in der Economy Class und der Zugang zu den Senator-Lounges. Ebenfalls enthalten ist eine kostenfreie Miles and More-Kreditkarte.

Mit dem Fahrrad fahren müssen die Bundestagsabgeordneten aber auch weiterhin nicht unbedingt. Erhalten bleibt zum Beispiel ihr Anrecht auf den Fahrdienst des Bundestags und die kostenfreie Bahncard 100.

(hwr)



  • In NRW gibt es viele außergewöhnliche Event-Locations, die den Business-Trip zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Egal, ob prunkvolle Hallen, Industriedenkmäler oder moderne Locations – wir heißen dich #NRWelcome! Also schau gern vorbei und lass dich inspirieren.
  • Auf nach Indien! Gewinnen Sie einen Flug für zwei Personen in die westindische Wirtschaftsmetropole – in der Premium Economy Class von LOT Polish Airlines. Fliegen Sie ab einem Flughafen in der DACH-Region. Genießen Sie den Komfort der LOT-Lounge beim Zwischenstopp in Warschau. Starten Sie entspannt auf die Langstrecke, die LOT mit der modernen Boeing 787 Dreamliner bedient. Machen Sie dazu einfach mit bei unserer Leserbefragung und gewinnen Sie diesen oder einen von zahlreichen anderen Preisen!
  • x Newsletter abonnieren
    Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.