Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 03/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Airport-Lounges * 4 h in Brüssel * Neue Serviced-Apartment-Konzepte * Hotel-Newcomer * Hausbesuch Citadines Danube Vienna


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Boeing plant selbstreinigende Flugzeugtoilette

Selbstreinigende Toilette von Boeing
Erstickt Krankmacher im Keim: die selbstreinigende Flugzeugtoilette von Boeing. Bild: Youtube/Boeing

Keime und Bakterien fühlen sich auf stark frequentierten Flugzeugtoiletten ganz besonders wohl. Flugzeugbauer Boeing hat jetzt eine selbstreinigende Toilette entwickelt, die potentielle Krankheitserreger mit ultraviolettem Licht bekämpft

Hunderte Passagiere und eine Handvoll Waschräume – ein idealer Nährboden für Bakterien im Flugzeug. Abhilfe könnte schon bald eine selbstreinigende Toilette schaffen, an der Flugzeugbauer Boeing derzeit tüftelt. Der kürzlich vorgestellte Prototyp arbeitet mit ultraviolettem Licht, das alle Oberflächen desinfizieren und 99,99 Prozent der Krankheitserreger abtöten soll.

Das UV-Licht auf der selbstreinigenden Toilette bringe die Mikroben förmlich zur Explosion, erklären die Boeing-Techniker. Sogar Gerüche sollen damit eingedämmt werden. Für den Menschen soll die UV-Strahlung – anders als das Licht, das beispielsweise in Solarien eingesetzt wird – völlig unschädlich sein. Laut Boeing soll die reinigende Strahlung aus Sicherheitsgründen dennoch nur aktiv sein, wenn sich kein Passagier auf der Flugzeugtoilette aufhält und die Tür geschlossen ist. Der Reinigungsvorgang dauere weniger als drei Sekunden und der Deckel der Toilette öffne sich dabei von selbst.

Zum Konzept der selbstreinigenden Toiletten gehören auch berührungslos bedienbare Seifenspender und Wasserhähne, die die Verbreitung von Bakterien auf den Oberflächen der Flugzeugtoilette zusätzlich minimieren könnten. Außerdem wird an einem Saugabzug für den Boden sowie an einer automatischen Türklinke gearbeitet. Boeing hat die selbstreinigende Flugzeugtoilette zum Patent angemeldet.

(Quelle: www.boeing.com)

 

Weiterlesen:
Bettwanzen im Hotel
Schlafsitz für die Eco: Boeing mit „Cuddle Chair“

Cuddle Chair, Youtube/PatentYogi



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert