Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Diese Gegenstände werden aus Hotels geklaut

Mann mit schwarzer Maske und Taschenlampe
Langfinger machen auch vor Hotel-Mobiliar nicht halt. Foto: iStock

Welche Gegenstände werden am häufigsten aus Hotelzimmern entwendet? Laut einer Umfrage des Hotelbewertungsportals Wellness Heaven sind insbesondere Handtücher und Bademäntel begehrtes Diebesgut. Und auch weitaus weniger naheliegende Dinge werden aus Hotelzimmern geklaut

Für die Erhebung befragte Wellness Heaven 937 Hoteliers aus dem Vier- und Fünf-Sterne-Segment und ermittelte die am häufigsten entwendeten Gegenstände. Neben „gewöhnlichem“ Diebesgut werden aus dem Hotel die unglaublichsten Dinge geklaut, wie etwa Badarmaturen, Pianos und Musikanlagen. Am häufigsten wandern allerdings unter anderem folgende Dinge illegalerweise aus Hotelzimmern:

Zimmermädchen mit Handtüchern

Dauerbrenner: Im Schnitt werden am häufigsten Handtücher aus Hotelzimmern entwendet. Dicht gefolgt von ...

Bademantel auf Hotelbett

... Bademänteln. Ebenfalls ein "Klassiker" ist der Diebstahl von ...

... Kleiderbügeln aus Hotelzimmern. Sehr beliebt ...

Stift und Zettel im Hotelzimmer

... sind Stifte aus dem Hotelzimmer. Etwas kurioser ist da schon der Diebstahl von ...

Besteck Restaurant

... hoteleigenem Besteck. Selbst vor ...

Batterien

... Batterien machen Langfinger im Hotel nicht halt. Eher kurioser Natur ist auch das Entwenden von ...

Leere Bilderrahmen Hotel

... Kunstwerken aus dem Hotel. Zum Diebesgut zählen auch ...

Tablet auf Hotelbett

... Tablets, die auf dem Hotelzimmer zur Verfügung gestellt werden. Selbst ...

Glühbirne

... Glühbirnen werden aus Hotelzimmern geklaut. Und manch einer schreckt nicht einmal davor zurück, eine ...

Mann hebt Matratze an

... Matratze aus dem Hotel zu klauen.

(Alle Bilder: iStock; Quelle: www.wellness-heaven.de)

Weiterlesen:

SOUVENIRS AUS DEM HOTEL: DARF MAN DAS MITNEHMEN?

So erkennen Sie Bettwanzen im Hotel

Das große Krabbeln: Bettwanzen verstecken sich in Möbeln, Tapeten und Steckdosen, ehe sie nachts auf Beutezug gehen. Foto: iStock



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert