Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT_3_2019
BusinessTraveller 3/2019

Unsere Printausgabe 3/2019 mit dem Titelthema Mach mal Pause: 10 Stopover-Ziele mit Hitpotenzial

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT_3_2019

BusinessTraveller 3/2019

Unsere Printausgabe 3/2019 mit dem Titelthema Mach mal Pause: 10 Stopover-Ziele mit Hitpotenzial


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Deutsche Manager wollen nicht in der Türkei, den USA oder in Russland arbeiten

Nur jeder zweite Manager will im Ausland arbeiten. Foto: iStock
Nur jeder zweite Manager will im Ausland arbeiten. Foto: iStock

Türkei, USA und Russland sind die unbeliebtesten Länder der deutschen Manager. In einer Umfrage der Baumann Unternehmensberatung unter 240 Führungskräften nennen 28 Prozent der Befragten die Türkei als unattraktivstes Land für eine Auslandsentsendung. Auf Platz zwei der Negativrangliste liegen die USA (22 Prozent) vor Russland mit 20 Prozent. Die USA nehmen allerdings eine Sonderstellung ein, denn sie stehen gleichzeitig auch an der Spitze der beliebtesten Länder (35 Prozent), vor der Schweiz (29 Prozent). „Auf der Negativseite für die USA stehen die Kritik an Trump und die Sorge um Einschränkungen bei Visabestimmungen und Krankenversicherung“, erklärt Dr. Michael Faller, Geschäftsführer der Baumann Unternehmensberatung Executive Search. „Auf der Positivseite punkten besonders erfolgreiche und innovative Unternehmen sowie gute Karrierechancen.“

Jede zweite Führungskraft würde ins Ausland wechseln

Insgesamt erklären in der Studie rund 50 Prozent der Führungskräfte, dass sie grundsätzlich zu einem Wechsel ins Ausland bereit sind. Die andere Hälfte lehnt eine neue Herausforderung außerhalb von Deutschland vor allem aus familiären Gründen ab (74 Prozent). 33 Prozent fürchten unklare Karriereaussichten nach der Rückkehr und für 29 Prozent sind Sprachbarrieren ein Hindernis. Die politische Unsicherheit steht bei der Argumentation gegen einen Wechsel in andere Länder mit 28 Prozent an vierter Stelle.

(sf)



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.