Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 05/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Business-Klassen * Nightjet-Kabinen * Members Clubs * Dallas * MICE nach Corona

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 05/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Die neuen Business-Klassen * Nightjet-Kabinen * Members Clubs * Dallas * MICE nach Corona


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Neuer Nachtzug Canopus fährt von Prag nach Zürich

Die tschechischen Bahnen bieten ab dem Winterfahrplan eine neue Schlafwagenverbindung an. Foto: Ceske Drahy
Die tschechischen Bahnen bieten ab dem Winterfahrplan eine neue Schlafwagenverbindung an. Foto: Ceske Drahy

Die Tschechische Bahn, Ceske Drahy (ČD), hat eine neue Nachtverbindung unter der Marke „CD Night“ von Prag über Frankfurt nach Zürich angekündigt. Der Zug namens Canopus wird in Zusammenarbeit mit ÖBB, SBB und DB betrieben. Sein Name folgt der Tradition, Nachtzüge nach den Namen von Himmelskörpern und Sternbildern zu benennen. Ein gleichnamiger Zug hatte verband in der Vergangenheit Prag mit Westeuropa.

Der Canopus startet täglich um 18:25 Uhr in Prag und fährt über Dresden und Leipzig nach Frankfurt (Ankunft 3.46 Uhr). Weitere Stationen sind Mannheim (4.39 Uhr), Karlsruhe (5.07 Uhr), Baden-Baden (5.26 Uhr), Offenburg (5.45 Uhr), Freiburg (6.17 Uhr), Basel Bad Bf (6.56 Uhr) und Basel SBB (7.20 Uhr). Um 9.05 Uhr erreicht er Zürich. In der Gegenrichtung verlässt er Zürich um 19.59 Uhr und die Fahrgäste können in Basel SBB (21.13 Uhr), Basel Bad Bf (21.22 Uhr), Freiburg (21.58 Uhr), Offenburg (22.31 Uhr), Karlsruhe Hbf (23.07 Uhr), Mannheim (23.42 Uhr) und Frankfurt (00.52 Uhr) zusteigen. In den Morgenstunden hält die Verbindung in Leipzig (4.44-5.54 Uhr) und Dresden (7.05 Uhr) und erreicht den Prager Hauptbahnhof um 9.35 Uhr.

Canopus soll Reisekomfort auf dem Niveau des internationalen EuroNight-Netzes bieten. Die Fahrgäste haben die Wahl zwischen einem Standard-Schlafwagenabteil mit Waschbecken und Gemeinschaftsdusche für ein bis drei Personen oder einem Deluxe-Abteil mit einer separaten Hygienekabine. Zusätzlich soll es eine Tourist Lounger Class geben, in der bis zu sechs Passagiere im Abteil Platz haben, einen Wagen mit Sitzgelegenheiten und Fahrradtransport.

„Unsere Stewards betreuen die Fahrgäste in Nachtzügen vom Einsteigen bis zum Zielbahnhof. Sie helfen ihnen bei der Unterbringung und bieten Erfrischungen an. Morgens sorgen sie für einen frühen Weckruf und servieren ein Frühstück, das in den Schlafwagen im Preis inbegriffen ist und von den Fahrgästen in den Schlafwagen gekauft werden kann“, erklärt Bohumír Bárta, Generaldirektor des Dienstleisters JLV. Die Schlafwagen sind mit Laken, Kissen, Decken und Bettwäsche ausgestattet. Weitere Services, wie etwa ein Abendessen können vorab bestellt werden.

sus



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.