Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller Dezember 2020

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema Wir wollen wieder auf Geschäftsreise! Plädoyer für einen Neustart in besseren Zeiten

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller Dezember 2020

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema Wir wollen wieder auf Geschäftsreise! Plädoyer für einen Neustart in besseren Zeiten


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Über die „Green Lane“ nach Singapur

Mit Strenge zum Ziel: Singapur hat die Pandemie im Griff, Foto: iStock/TommL

Seit 30. November sind essenzielle Geschäftsreisen zwischen Deutschland und dem Inselstaat wieder möglich. BUSINESS TRAVELLER war vor Ort – und hat das Prozedere getestet

Text und Fotos: Sabine Galas

Wir landen früh morgens am Changi Airport, vor dem Fenster die erwachende Stadt in mildem Licht. Der brandneue Airbus A350 von Singapore Airlines ist in diesen Tagen nur mit zwei Dutzend Passagieren besetzt, die ruhig und geordnet aussteigen. Immer eine Sitzreihe nach der anderen wird aufgerufen, es gibt kein Drängeln, auch nicht beim Hantieren an den Gepäckfächern. Als sich die Flugzeugtür öffnet, sehe ich als erstes ein großes Schild mit meinem Namen vor mir – der Uniformierte, der es hochhält, weist mir mit ernster Miene den Weg ins Terminal. Auf dem Weg zur Passkontrolle stehen seine Kollegen, alle in Dunkelblau und mit Plexiglasbrille vor dem Gesicht, einsame Figuren in einer menschenleeren Ankunftshalle. Welcome to Singapore im Corona-Winter 2020.

Dass diese Reise keine gewöhnliche sein würde, ist bereits im Vorfeld klar. „Kurztrips oder Besuchsreisen“ nach Singapur sind seit dem Frühjahr generell verboten, für deutsche Geschäftsreisende tut sich zum Jahresende ein Fenster auf – am 30. November tritt eine „gegenseitige Green Lane“ in Kraft, die „essenzielle Geschäftsreisen sowie Besuche zu offiziellen Zwecken“ zwischen Deutschland und Singapur wieder möglich machen soll – unter strengen Auflagen, aber ohne die bis dahin verpflichtende 14-tägige Quarantäne.

Die BUSINESS TRAVELLER-Redaktion gehört zu den ersten, die das Prozedere testen dürfen: Auf Einladung der Singapurer Regierung reisen wir in der letzten Novemberwoche in den Inselstaat – exakt eine Woche vor Eröffnung des Green-Lane-Reisekorridors, den Singapur derzeit neben Deutschland auch mit China, Südkorea, Japan, Malaysia, Indonesien und Brunei unterhält.

 

Nächste Seite







Im Naturpark Altmühltal entfaltet sich eine Naturlandschaft wie aus dem Bilderbuch, durch die bereits seit Jahrhunderten rege frequentierte Handelswege verkehrten und wo sich Händler aus verschiedensten Destinationen zum Austausch trafen. Diese Tradition wird im ABG Tagungszentrum in Beilngries fortgesetzt.

ABG Tagungszentrum: Sicher tagen in
Corona-Zeiten im Naturpark Altmühltal
Hier lesen Sie mehr

Mit dem AERONAUT eröffnete am 23. September 2020 das erste Safer-than-Home-Apartmenthotel in Berlin. Es besteht aus 62 Serviced Apartments in unterschiedlichen Größen.

AERONAUT – Das erste Anti-Corona-
Serviced-Apartmenthotel der Welt in Berlin
Hier lesen Sie mehr
x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.