Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT_3_2019
BusinessTraveller 3/2019

Unsere Printausgabe 3/2019 mit dem Titelthema Mach mal Pause: 10 Stopover-Ziele mit Hitpotenzial

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT_3_2019

BusinessTraveller 3/2019

Unsere Printausgabe 3/2019 mit dem Titelthema Mach mal Pause: 10 Stopover-Ziele mit Hitpotenzial


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Auswärtiges Amt aktualisiert Reisehinweise für London

Reisehinweise für London nach Anschlag. Foto: Thinkstock
Aktualisierte Reisehinweise für London nach Anschlag. Foto: Thinkstock

Nach dem Anschlag in Londons Westminster, bei dem gestern fünf Menschen getötet und 40 weitere teilweise schwer verletzt wurden, hat das Auswärtige Amt seine Reisehinweise für die britische Hauptstadt aktualisiert. An den Flughäfen ist mit verstärkten Kontrollen zu rechnen. Außerdem sollen Besucher die Gegend um das Parlament weiträumig meiden (Parliament Square, Whitehall, Westminster Bridge, Lambeth Bridge, Victoria Street bis zur Kreuzung mit Broadway sowie Victoria Embankment bis zur U-Bahn-Station ‚Embankment‘) und den Anweisungen der Sicherheitskräfte Folge leisten.

Ein Autofahrer raste gestern Nachmittag auf der Brücke neben dem Parlament in die Fußgängermenge. Anschließend griff er vor dem Regierungsgebäude einen Polizisten mit einem Messer an, bevor er niedergeschossen wurde. Die britische Regierung geht von einem islamistischen Terrorakt aus.

(sf)



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.