Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 2/2020

Unsere Printausgabe 2/2020 mit dem Titelthema „50 neue Business-Hotels“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 2/2020

Unsere Printausgabe 2/2020 mit dem Titelthema „50 neue Business-Hotels“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Ungarn macht Grenzen ab 1. September dicht

Foto: iStock.com/Space_Cat
Ab 1. September: Ungarn macht die Grenzen dicht. Foto: iStock.com/Space_Cat

Mit dem 1. September ist eine Einreise nach Ungarn für deutsche Staatsbürger nicht mehr möglich. Das Land schließt aufgrund steigender Corona-Infektionen seine Grenzen.

Nach Ungarn einreisen dürfen ab 1. September lediglich ungarische Staatsbürger, bzw. ausländische Staatsbürger mit einer langfristigen Aufenthaltsgenehmigung. Bis 1. Oktober kündigt Ungarn auch wieder Kontrollen an den EU-Binnengrenzen an. An den Grenzen werden Temperaturmessungen vorgenommen. Alle Einreisenden müssen sich 14 Tage in Quarantäne begeben. In Ungarn gilt Abstandspflicht sowie eine Maskenpflicht für geschlossene Räume in der Öffentlichkeit.

Mehr dazu auf https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/ungarn-node/ungarnsicherheit/210332

Das könnte Sie auch interessieren:

App-Check: „Mit dem Auto ins Ausland“

Fliegen in Corona-Zeiten: Wie sicher fühlen Sie sich in der Kabine?

 








x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.