Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT 4/2018
BusinessTraveller 4/2018

Unsere Printausgabe 4/2018 mit dem Titelthema Privatjet statt Linie – für wen sich das Investment lohnt

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT 4/2018

BusinessTraveller 4/2018

Unsere Printausgabe 4/2018 mit dem Titelthema Privatjet statt Linie – für wen sich das Investment lohnt


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Emirates möbelt Business Class der B777-200LR-Flotte auf

Die Business Class in allen zehn Boeings des Typs 777-200LR der Airline aus Dubai wird noch komfortabler.

Bis Ende des Jahres werden erstmalig die fünf Zentimeter breiteren Sitze in einer großzügigen 2-2-2-Konfiguration angeordnet sein. Außerdem wird die neu umgestaltete Business Class um eine sogenannte Mini-Lounge mit Snacks und Getränken erweitert.

Die Mini-Lounge in der Boeing 777-200LR

Diskreter, geräumiger, bequemer

Die Boeing 777-200LR fliegt in einer Zwei-Klassen-Konfiguration mit 38 Sitzplätzen in der Business Class und 264 Sitzplätzen in der Economy Class. Wie bereits zuvor lassen sich die neuen Flugsitze mit einem Abstand von 183 Zentimetern in Betten verwandeln. Sie verfügen über eine Schuhablage, Fußstütze und eine eigene Minibar. Trennwände sorgen für Diskretion. Die Ausstattung der neuen Business Class lässt sich die Airline rund 150 Millionen US-Dollar kosten.

Zum Einsatz kommen die Maschinen zunächst auf der Strecke nach Fort Lauderdale und unter anderem auf dem neuesten Ziel Santiago de Chile.

(thy)

Weiterlesen:

Cathay, Emirates und Qantas auf W-Lan-Kurs

Emirates setzt neue Boeing 777-First Class nach Europa ein



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.