Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Titel 5/2018
BusinessTraveller 5/2018

Unsere Printausgabe 5/2018 mit dem Titelthema Die BUSINESS TRAVELLER Top 100 Airport-Lounges

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
Titel 5/2018

BusinessTraveller 5/2018

Unsere Printausgabe 5/2018 mit dem Titelthema Die BUSINESS TRAVELLER Top 100 Airport-Lounges


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

BahnBonus lockt jetzt auch Gelegenheitsfahrer

Die Deutsche Bahn (DB) hat ihr Kundenbindungsprogramm BahnBonus aktualisiert. Dabei sind einige neue Vorteile aufgenommen worden, mit denen auch Gelegenheitsfahrer angelockt werden sollen.

Zum Beispiel erhalten Programm-Teilnehmer nun schon ab 250 gesammelten Punkten Prämien wie zum Beispiel einen 5-Euro-Coupon für künftige Ticketbuchungen oder einen Gutschein für die Bordgastronomie.

Aktionstickets gehen künftig vorab an BahnBonus-Mitglieder

Eine weitere Neuheit ist das Pre-Shopping: Mehrmals im Jahr können Kunden zwei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart Aktionspreise buchen und sich limitierte Tickets vor allen anderen Reisenden sichern.

Um Neumitglieder wirbt BahnBonus mit einem Upgrade in die 1. Klasse für die nächste Reise – vorausgesetzt man willigt ein, seine Daten zu Marketingzwecken freizugeben. Freifahrten sind weiterhin ab 1.000 Punkten möglich.

Am Punktesammeln hat sich nichts geändert

Am Punktesammeln hat sich nichts geändert. Gutschriften gibt es beim Kauf von Fahrkarten, bei diversen Bahntöchtern und bei Programmpartnern wie Mietwagenanbietern, Hotels oder in 150 Onlineshops. Pro ausgegebenem Euro wird dem BahnBonus-Konto ein Punkt gutgeschrieben.

Die Prämienpunkte können dann gegen Gutscheine, Sachprämien oder Fahrkarten eingelöst werden. Ähnlich wie bei Airline- und Hotelprogrammen gibt es auch zahlreiche Erlebnisprämien vom Action-Dinner bis zum Wellness-Wochenende.

Alles beim Alten auch beim BahnComfort-Status

Vielfahrer interessiert natürlich vor allem der BahnComfort-Status. Da bleibt alles beim Alten: Der Status ist erreicht, wenn man innerhalb eines Jahres mehr als 2.000 Statuspunkte gesammelt hat. Der Lohn sind spezielle Kontingente bei Sitzplatzreservierungen und in zahlreichen Zügen eigene Comfort-Sitzplatzbereiche. Dazu kommt der Zugang zu den DB Lounges sowie eine eigene Servicenummer für telefonische Auskünfte oder Buchungen..

(PR/hwr)

 



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.