Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Titel 5/2018
BusinessTraveller 5/2018

Unsere Printausgabe 5/2018 mit dem Titelthema Die BUSINESS TRAVELLER Top 100 Airport-Lounges

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
Titel 5/2018

BusinessTraveller 5/2018

Unsere Printausgabe 5/2018 mit dem Titelthema Die BUSINESS TRAVELLER Top 100 Airport-Lounges


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Westjet baut neue Klassen in den Dreamliner ein

Westjet in neuem Look. Foto: Westjet
Westjet in neuem Look. Foto: Westjet

Der kanadische Billiglieger hat künftig eine Business und eine Premium Class. Die neuen Reiseklassen werden in die zehn Boeing 787-9, die Anfang 2019 ausgeliefert werden, eingebaut.

Full-Flat-Sitze in der Business Class

Den Passagieren der Business Class stehen Sitze zur Verfügung, die sich in flache Betten umwandeln lassen, sowie 18-Zoll-Bildschirme an jedem Platz. Außerdem erhalten sie einen Turn-Down-Service, On-Demand-Speisen, Unterhaltungsprogramm und Internet-Zugang.

Zusätzliche Beinfreiheit in Premium Economy

In der Premium Economy haben die Passagiere zusätzliche Beinfreiheit in einer Zwei-Drei-Zwei-Sitzkonfiguration sowie Bildschirme mit einem Durchmesser von 33 Zentimetern. Zudem erhalten sie Premium-Menüangebote sowie Snacks und Getränke. Economy-Gäste sitzen in einer Drei-Drei-Drei-Konfiguration und haben einen Sitzabstand von 88,9 Zentimetern. Die Sitze sind mit Bildschirmen von 30 Zentimetern Durchmesser und Stromanschluss ausgestattet.

Neues Logo und Design

Außerdem wurde das Design überarbeitet und farblich von der Natur Kanadas inspiriert: Blau in der Economy Class, Rottöne in der Premium Economy und Erdfarben in der Business Class. Äußerlich präsentiert sich Westjet künftig mit einem veränderten Logo, einer neuen Bemalung und dem neuen Slogan: “The Spirit of Canada” in englischer und französischer Sprache.

Am 31. Mai nimmt die Airline ihre erste Europa-Verbindung vom Halifax Stanfield International Airport in Nova Scotia nach Paris-Charles de Gaulle auf.

(sf)



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.