Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 5/2019
BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 5/2019

BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

VDR-Geschäftsreiseanalyse: Business Traveller fahren Fernbus

Jeder vierte Geschäftsreisende nutzt den Fernbus
Jeder vierte Geschäftsreisende nutzt den Fernbus

Jeder vierte Geschäftsreisende nutzt Fernbusse, das sind 17 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Zu diesem vorläufigen Ergebnis kommt der VDR in seiner Geschäftsreiseanalyse 2017. Das Flugzeug bleibt wichtiges Reisemittel: 70 Prozent der befragten Mobilitätsverantwortlichen großer Unternehmen erwarten für das Jahr 2018 gleich bleibende oder steigende Flugvolumina. Der Anteil an Bahnreisen wird voraussichtlich auf hohem Niveau stagnieren. Für das kommende Jahr erwarten 41 Prozent der Befragten aus Firmen mit mehr als 1500 Mitarbeitern, dass die Anzahl der Bahnreisen auf demselben Niveau verbleiben wird, ebenso viele gehen von einem Anstieg aus. Für das Jahr 2017 hatten das noch 46 Prozent angenommen.

Weniger Geschäftsreisende fahren mit dem Mietwagen

Rund jeder dritte der Mobilitätsverantwortlichen erwartet für 2018 einen Rückgang der Reisen mit einem Leihauto, lediglich 13 Prozent sehen Steigerungspotenzial.

Sicherheit wird immer wichtiger

87 Prozent der großen Unternehmen beschäftigen sich aktiv mit dem Thema Sicherheit auf Reisen. Tracking-Instrumente, mit denen sie ihre Mitarbeiter im jeweiligen Entsendegebiet lokalisieren und deren Reise verfolgen  können, werden wichtiger. 37 Prozent der Unternehmen führen bereits Traveller-Tracking durch, weitere 30 Prozent denken über eine Einführung nach.

Nachhaltigkeit gewinnt an Bedeutung

Die Zahl der großen Unternehmen, die im Bereich Geschäftsreisen Ansätze zur Nachhaltigkeit verfolgen und die auch Einfluss auf den Aufgabenbereich der Mobilitätsverantwortlichen haben, ist von 16 (2012) auf 33 Prozent gestiegen. Die Zahl derer, die derartige Ansätze verfolgen, ohne dass diese jedoch Einfluss auf den Aufgabenbereich haben, wuchs von 18 auf 36 Prozent.

Die vollständige VDR-Geschäftsreiseanalyse mit den endgültigen Ergebnissen wird voraussichtlich im Juni 2017 vorliegen. Informationen unter www.geschaeftsreiseanalyse.de

(sf)

 

WEITERLESEN:

17.06.2016: VDR-Geschäftsreiseanalyse 2016

 



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.