Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 1/2019

Unsere Printausgabe 1/2019 mit dem Titelthema Hallo Zukunft – Die neuesten Trends für Business Traveller

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 1/2019

Unsere Printausgabe 1/2019 mit dem Titelthema Hallo Zukunft – Die neuesten Trends für Business Traveller


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Ticketverkauf gestartet: SIA-Low-Coster Scoot ab April von Berlin nach Laos

Dreamliner Boeing 787 von Scoot; Foto: Scoot
Ran die Bestpreise: Scoot hat mit dem Ticketverkauf für die neuen Strecken von Berlin via Singapur nach Laos begonnen. Foto: Scoot

Ab April kommen Passagiere mit Scoot von Berlin via Singapur nach Laos. Der Ticketverkauf hat jetzt begonnen…

Kein Scherz: Ab dem 1. April kommen Fluggäste mit Scoot, der Low-Cost-Tochter von Singapore Airlines, günstig von Berlin nach Laos. Dreimal pro Woche hebt dann eine Scoot-Maschine in Berlin-Tegel ab. One-Way-Flüge gibt es auf flyscoot.com derzeit ab 215 Euro, Steuern und Gebühren inklusive.

Passagiere kommen mit einer Scoot-Maschine vom Typ Boeing 787 Dreamliner von Berlin-Tegel nach Singapur. Von dort geht es in einem „Rundflug“ weiter mit einer A320 nach Laos, zuerst nach Luang Prabang. Anschließend fliegt die Maschine weiter in die Hauptstadt Vientiane, dann wieder zurück nach Singapur.

Die beiden Destinationen sind der Auftakt zu insgesamt 16 neuen Verbindungen nach Laos, Indien, China, Malaysia und Indonesien, die Scoot in diesem Jahr aufnehmen will. Die Airline übernimmt die Strecken ab April von der Schwestergesellschaft Silk Air. „Wir sind zuversichtlich, dass die neuen Ziele, Vientiane und Luang Prabang, Scoots Position als günstigen Long-Haul-Carrier weiteren Auftrieb geben werden, zumal wir damit unser Angebot in Asien insbesondere für europäische Fluggäste auffrischen, die authentische Erlebnisse außerhalb der üblichen Ziele suchen“, so Lee Lik Hsin, CEO von Scoot.

 


Weiterlesen:

Lafer kocht auch 2019 für Singapore Airlines

Ausprobiert: Silk Air Boeing 737 Max 8 Business Class von Singapur nach Darwin



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.