Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 4/2019

Unsere Printausgabe 4/2019 mit dem Titelthema Himmel über Afrika


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Swiss eröffnet First Class Lounge in Zürich

Kaffeebar in der neuen First Class Lounge der Swiss. Foto: Swiss
Kaffeebar in der neuen First Class Lounge der Swiss. Foto: Swiss

Swiss hat eine neue First Class Lounge am Flughafen Zürich für First-Class-Gäste sowie HON Circle Members der Lufthansa Group eröffnet. Sie erreichen die Lounge im Terminal A über eine Rolltreppe, checken am Welcome Desk ein und geben ihr Gepäck ab. Danach durchlaufen sie eine eigene Sicherheitskontrolle. Passagiere, die ihre Mäntel abgeben möchten, können ein abschliessbares Schranksystem nutzen.

Die 650 Quadratmeter grosse Lounge ist im Stil der Swiss First Lounge im Dock E gestaltet und bietet Lounge-Suiten, einen Lounge-Club mit Ledersofas, eine Businesszone, einen Meetingraum mit Blick auf das Vorfeld und einen Ruheraum mit zwei Relaxliegen. In der Smoker’s-Lounge, die mit Möbeln von Schweizer Designern wie Vitra oder de Sede ausgestattet ist, können die Gäste verschiedene Whisky-Sorten probieren.

In der Barista-Bar im Zentrum der Lounge genießen die Passagiere unterschiedliche Kaffeespezialitäten und wählen aus dem über 100 Schweizer Grappa- und Obstbrandsorten umfassenden Angebot. Im À-la-carte-Restaurant oder beim Front Cooking entscheiden die Gäste selbst, ob sie sich bedienen lassen oder ihre Speisen und Getränke selber holen möchten.

Die First Lounge A ist täglich von 05.30 bis 22.30 Uhr geöffnet. Passagiere mit einem Langstreckenflug werden von der Lounge A direkt mit einem Limousinen-Service in die First Class Lounge im Langstreckendock E gefahren.

(sf)



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.