Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Titel BT 2/2019
BusinessTraveller 2/2019

Unsere Printausgabe 2/2019 mit dem Titelthema Platz da: Der BT-Sitz-Guide für die Business Class

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
Titel BT 2/2019

BusinessTraveller 2/2019

Unsere Printausgabe 2/2019 mit dem Titelthema Platz da: Der BT-Sitz-Guide für die Business Class


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

„Rimowa Electronic Tag“ soll Gepäckabgabe vereinfachen

„Rimowa Electronic Tag“
Papier war gestern: Der elektronische Gepäckanhänger soll das Gepäck-Handling vereinfachen. Foto: Lufthansa AG

Mit dem „Rimowa Electronic Tag“ sollen Lufthansa-Passagiere in naher Zukunft ihr Gepäck bereits von zu Hause oder unterwegs aus via App einchecken können

Der elektronische Gepäckanhänger „Rimowa Electronic Tag“ wird am jeweiligen Gepäckstück angebracht. Der Rest erfolgt über die App: Über die elektronische Bordkarte werden die Passagierdaten vom Smartphone via Bluetooth an den „Rimowa Electronic Tag“ übermittelt und dort angezeigt. Vor Feuchtigkeit, Hitze, Kälte und Erschütterungen sollen die Daten auf dem „Rimowa Electronic Tag“ natürlich geschützt sein. Am Flughafen muss der Koffer dann lediglich am Baggage-Drop-Off-Schalter abgegeben werden.

Eingeführt werden soll der „Rimowa Electronic Tag“ exklusiv bei der Lufthansa, und zwar voraussichtlich Anfang 2016. Derzeit läuft die Testphase. Auf der Branchenkonferenz „FTE – Future Travel Experience“ in Las Vegas wurden Lufthansa und Rimowa für ihren elektronischen Gepäckanhänger bereits honoriert. Erstmalig vorgestellt wurde der elektronische Gepäckanhänger im Rahmen des Projekts „Bag2Go“, das aus einer Kooperation von Airbus, Rimowa und T-Systems hervorging.

Smart, smarter – Hightech-Koffer
Koffer weg: Das sind Ihre Rechte



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.