Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 5/2020

Unsere neue Printausgabe ist da und widmet sich mit dem Titel-Thema der entscheidenden Frage, warum Geschäftsreisen auch zu Pandemie-Zeiten unverzichtbar sind…

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 5/2020

Unsere neue Printausgabe ist da und widmet sich mit dem Titel-Thema der entscheidenden Frage, warum Geschäftsreisen auch zu Pandemie-Zeiten unverzichtbar sind…


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

  • Anzeige

Lufthansa streicht kostenlose Speisen und Getränke in der Economy Class

Laugenstange; Foto: Lufthansa Group
Die Snacks für Economy-Passagiere sollen gesünder werden, aber dafür etwas kosten. Foto: Lufthansa Group

Schluss mit Gratis-Bordverpflegung in der Economy Class: Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss streichen ab dem Frühjahr 2021 die kostenfreien Speisen und Getränke auf der Kurz- und Mittelstrecke. Die Auswahl soll dafür hochwertiger und nachhaltiger werden.

Viel Plastik, mindere Qualität – ab dem Frühling 2021 soll damit Schluss sein. Zumindest in der Eco auf Kurz- und Mittelstrecken der Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines. Mit einem „neuen Konzept“ setzen die Airlines auf mehr Nachhaltigkeit mit umweltfreundlicheren und Produkten und Verpackungen, sowie mehr Qualität in Hinblick auf die angebotenen Speisen.

Diese werden allerdings nicht mehr kostenfrei sein. „Mit dem kostenpflichtigen, dafür qualitativ hochwertigen Angebot werden unsere Passagiere ganz individuell entscheiden können, was sie auf ihrer Reise essen und trinken wollen“, versichert Christina Foerster, Vorstand Lufthansa Group Customer, IT & Corporate Responsibility. Lediglich ein Gratis-Wasser soll bei Lufthansa und Swiss noch gereicht werden.

Das neue Speisenangebot sei auf „Basis von Kundenfeedbacks“ entwickelt worden, teilweise mit „regionalen Bezügen“. Die verwendeten Produkte sollen frischer sein als bisher. Auch kleine Snacks sollen gegen Bezahlung weiterhin offeriert werden.

Die Einführung des neuen Angebots erfolgt schrittweise im kommenden Frühjahr. Austrian Airlines beginnt, Swiss und Lufthansa folgen. Die Airlines wollen ihre Produktsortimente in den kommenden Monaten separat vorstellen. Wir dürfen also gespannt sein…

 

Jetzt abstimmen!

Lufthansa streicht die Gratis-Snacks in der Eco. Was halten Sie davon?

Umfrage-Ergebnis

Lade... ... Lade... ...

Das könnte Sie auch interessieren:

Lufthansa startet biometrische Gesichtserkennung

Miles & More-Kunden können ihre Flüge per Klick kompensieren

Privatjets als sichere Flugalternative: Flüge von GlobeAir nun weltweit auf Plattformen buchbar








x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.