Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT-6-2019
BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT-6-2019

BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Lufthansa stationiert A320neo in München

A320neo am Münchner Drehkreuz. Foto: Lufthansa Group
Neues Jahr, neue Maschine: Lufthansa stationiert die A320neo am Münchner Drehkreuz. Foto: Lufthansa Group

50 Prozent leiser und 20 Prozent weniger CO2: Lufthansa stationiert neun Maschinen vom Typ Airbus A320neo am Münchner Hub.

Seit Anfang Januar fliegen bereits vier Maschinen vom Typ A320neo der Lufthansa ab München. Frisch aus dem Werk sollen Ende des Monats sowie im Februar zwei weitere Flugzeuge der Baureihe eingeflottet werden. Geplant sind insgesamt neun A320neo am Standort München bis Ende 2020, die auf Europastrecken der Lufthansa eingesetzt werden. Insgesamt hat die Lufthansa-Gruppe 149 Maschinen vom Typ A320neo bestellt, die bis 2025 ausgeliefert werden.

„Die Flugzeuge sind die perfekte Ergänzung zu unserer hochmodernen Airbus A350 Langstrecken Flotte, die ebenfalls spritsparend und geräuscharm ab München fliegt“, so Wilken Bormann, CEO Lufthansa Hub München. Pro Passagier verbraucht die A320neo etwa 20 Prozent weniger Treibstoff als ähnliche Flugzeugmodelle. Eine neue Triebwerkstechnologie sowie Tragflächen mit neu entwickelten Sharklets sollen aerodynamische Vorteile bringen und Treibstoff einsparen. Beim Start ist die A320neo nur halb so laut wie andere Flugzeuge; moderne Wirbelgeneratoren sollen den Lärm zusätzlich mindern.

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Qatar Airways partnert mit der Deutschen Bahn

Geschäftsreisen 2020: Mehr Trips trotz Klimadebatte



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.