Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT-6-2019
BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT-6-2019

BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Lufthansa erweitert „Economy Light“-Tarif

Frau mit Handtasche in Lufthansa-Kabine; Foto: Lufthansa Group
Ohne Aufgabegepäck fliegen Passagiere im „Economy Light Tarif“ der Lufthansa besonders günstig. Foto: Lufthansa Group

Nur mit Handgepäck, dafür für den günstigsten Ticketpreis kommen Lufthansa-Kunden bereits seit 2018 nach Nordamerika. Jetzt weitet die Airline ihren Tarif „Economy Light“ auch auf andere Kontinente aus…

Schon seit Sommer 2018 bietet die Lufthansa einen „Economy Light“-Tarif für Passagiere, die ohne zusätzliches Gepäck nach Nordamerika reisen. Ab dem 30. Oktober 2019 will die Lufthansa-Gruppe dieses Angebot auch auf andere Interkontinentalstrecken ausweiten.

Auf einzelnen Verbindungen mit Austrian Airlines, Swiss und Lufthansa nach Afrika, Asien, Nahost und Südamerika soll der „Economy Light Tarif“ ebenfalls buchbar werden. Der Tarif ist ab dem 6. November 2019 über austrian.com, swiss.com und lh.com buchbar, sowie über Vertriebspartner mit direkter Schnittstelle zu den Airlines.

Im „Economy Light“-Tarif enthalten sind die Mitnahme eines Handgepäckstücks sowie kostenlose Mahlzeiten und Getränke während des Fluges. Wer möchte, kann weiteres Aufgabegepäck zubuchen. Mit dem „Economy Light Tarif“ haben Passagiere keine Ticketflexibilität.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Lufthansa und Bahn: Noch mehr Express-Rail-Strecken nach Frankfurt

Flughafen Frankfurt: Koschere Snacks aus dem Automaten

Eurowings mit neuen Zielen im Sommerflugplan



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.