Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT 3/2018
BusinessTraveller 3/2018

Unsere Printausgabe 3/2018 mit dem Titelthema Vom Hotel zum Hotspot: Immer mehr Herbergen bieten ihren Gästen Entertainment – und kommen gut an damit.

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT 3/2018

BusinessTraveller 3/2018

Unsere Printausgabe 3/2018 mit dem Titelthema Vom Hotel zum Hotspot: Immer mehr Herbergen bieten ihren Gästen Entertainment – und kommen gut an damit.


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Wer will denn das? Ohne Koffer über den Atlantik fliegen

Der Trend zu Koffergebühren führt zu noch volleren Gepäckfächern. Foto: Rodrian

Neuester Trend bei USA-Flügen: “Basic-Economy”-Tarife, bei denen man selbst für den ersten Koffer extra zahlen muss

Als jüngstes also auch British Airways: Ab April bieten die Briten einen neuen “Basic”-Tarif nach Nordamerika (BUSINESS TRAVELLER berichtete). Darin ist überhaupt nichts mehr enthalten: kein Aufgabegepäck, keine Umbuchung, die Sitzplätze werden erst beim Check-in vergeben. Mit an Bord dürfen ohne Aufpreis nur ein persönlicher Gegenstand und eine kleine Tasche, die unter den Sitz passt.

„Basic“, „Light“, „No Frills“: Das sind auch bei anderen Airlines die Schlagwörter für solche neuen Tarife. British Airways springt – gemeinsam und abgestimmt mit seinen Partnern American Airlines, Iberia und Finnair – nur auf einen Trend auf. Vorher hatten bereits Fluggesellschaften wie Air France, Alitalia, KLM und Delta vergleichbare „Light“-Tarife für Reisende nur mit Handgepäck aufgelegt. 

 


Nächste Seite: Norwegian Air bringt die Preise auf Talfahrt.

 

Nächste Seite


x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.