Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 5/2019
BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 5/2019

BusinessTraveller 5/2019

Unsere Printausgabe 5/2019 mit dem Titelthema Zündstoff CO2


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

„Simply Move“: Flughafen München zeigt innovative Mobilitätslösungen

Die Ausstellung „Simply Move“ im Terminal 2 des Münchner Airports eröffneten Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh (rechts), Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (Mitte) sowie Dr. Kilian Steiner, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der bayern design GmbH. Foto: Flughafen München GmbH, Unternehmenskommunikation
Die Ausstellung „Simply Move“ im Terminal 2 des Münchner Airports eröffneten Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh (rechts), Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (Mitte) sowie Dr. Kilian Steiner, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der bayern design GmbH. Foto: Flughafen München GmbH, Unternehmenskommunikation

Eine aktuelle Ausstellung am Flughafen München widmet sich der Frage, wie die Mobilität von morgen aussehen kann.

In Kooperation mit Bayern Design, dem Kompetenzzentrum für Gestaltung des Freistaats Bayern, zeigt der Airport neun spannende Zukunftsvisionen zum Thema Mobilität. Autonom fahrende Autos und senkrechtstartende Lufttaxis können noch bis zum 27. Februar 2019 im Check-in-Bereich des Terminal 2 begutachtet werden.

Außerdem steht den Besuchern dort ein einzigartiges Innovationszentrum der LabCampus GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Flughafen München GmbH, offen. An dem branchenübergreifenden Innovationsstandort können auch Mobilitätskonzepte aus der Ausstellung aufgegriffen und umgesetzt werden. Mehr noch: Auf dem LabCampus finden Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Start-ups und Kreative auf 500.000 Quadratmetern beste Kollaborationsbedingungen, um neue Produkte zu entwickeln, zu testen und zu präsentieren. In Kooperation mit dem renommierten Senseable City Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT) wird der LabCampus zu einer Smart City entwickelt, einem idealen Testfeld für innovative Mobilitätslösungen. Autonomes Fahren, E-Mobilität, Sharing- und Pooling-Konzepte, sowie innovative Mikromobilität werden hier Realität.

„Simply Move“ bildet den Kickoff für eine fünfteilige Ausstellungseihe, die innovative Designleistungen und -produkte aus Bayern in den Fokus rückt. Ab März folgt der Schwerpunkt „Digital Nature“ bei dem sich alles darum dreht, wie mithilfe von Digitalisierung und Innovation das natürliche Design des menschlichen Körpers ergänzt oder erweitert werden kann. Bis Anfang 2020 sollen noch die Themen „Discoverers“, „Well Connected“ und „Smart Living“ folgen.

 


Weiterlesen:

„MeetingCab“: Neue Besprechungskabine am Münchner Airport

Flughafen München: die neue „Airport Lounge World“ im Terminal 1



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.