Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Titel BT 2/2019
BusinessTraveller 2/2019

Unsere Printausgabe 2/2019 mit dem Titelthema Platz da: Der BT-Sitz-Guide für die Business Class

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
Titel BT 2/2019

BusinessTraveller 2/2019

Unsere Printausgabe 2/2019 mit dem Titelthema Platz da: Der BT-Sitz-Guide für die Business Class


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Elektronischer Gepäckanhänger DS Bag Tag wohl bald im Einsatz

DS Bag Tag an Gepäckstück
Wird wohl bald eingeführt: der DS Bag Tag. Foto: DS Tags

Mit dem DS Bag Tag möchte ein niederländisches Unternehmen das Reisen revolutionieren. Der elektronische Gepäckanhänger soll besonders sicher sein und Vielreisenden unnötige Wartezeiten ersparen.

Trotz elektronischer Bordkarten müssen Fluggäste in den meisten Fällen immer noch an der Gepäckabgabe Halt machen. Um diesen Prozess zu vereinfachen und zu beschleunigen, haben Airlines wie Lufthansa und Qatar Airways bereits Gepäckanhänger zum Selbstdrucken eingeführt. Das niederländische Unternehmen DS Tags geht jetzt noch einen Schritt weiter.

Mit dem DS Bag Tag kommt ein elektronischer Kofferanhänger auf den Markt, der nicht nur sicher, sondern auch nachhaltig sein soll. Die patentierte Vorrichtung ersetzt nämlich die herkömmlichen Gepäckanhänger aus Thermopapier, die nach der Reise unweigerlich im Müll landen. Der DS Bag Tag besteht aus einem Gerät mit 4-Zoll-E-Paper-Display und integriertem Chip. Beim Einchecken erscheint ein Barcode auf dem Display, der so optimiert wurde, dass er ohne weiteren Aufwand bereits an allen Flughäfen eingesetzt werden kann. Der im Gerät enthaltene Akku soll mindestens fünf Jahre halten – auch bei häufiger Verwendung.

Der DS Bag Tag beruht auf einer Cloud-basierten Plattform, auf der die entsprechenden Reisedokumente sowie die Angaben zum Gepäckstück gespeichert werden. Der Passagier kann diese über eine Smartphone-App, das DS Flightbook, abrufen. Das DS-Tag-System ist bereits so angelegt, dass die Fluggesellschaften ihre eigenen Service-Plattformen direkt verknüpfen können.

Als strategischer Partner der IATA arbeitet DS Tags bereits mit verschiedenen Airlines an einer Einführung des DS Bag Tags im laufenden Jahr. Mehr auf www.dstags.com

 

⇒ Apple Watch: So sieht sie aus, das kann sie alles
⇒ Boeing meldet neuen Schlafsitz „Cuddle-Chair“ zum Patent an



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.