Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BUSINESS TRAVELLER 1/2020
BusinessTraveller 1/2020

Unsere Printausgabe 1/2020 mit dem Titelthema „Mach dich fit – Wie man als Business Traveller in Form bleibt“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BUSINESS TRAVELLER 1/2020

BusinessTraveller 1/2020

Unsere Printausgabe 1/2020 mit dem Titelthema „Mach dich fit – Wie man als Business Traveller in Form bleibt“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

China: Airlines erlauben Handy-Benutzung auch auf Inlandsflügen

Die ersten chinesischen Fluggesellschaften haben begonnen, Passagieren die Benutzung ihres Handys an Bord auf Inlandsflügen zu gestatten.

Hainan Airlines und China Eastern Airlines haben das Smartphone-Verbot im Januar aufgehoben. Sie folgen damit einer Änderung der chinesischen Luftfahrtbehörde CAAC, die bereits im vergangenen September den Umgang mit mobilen Endgeräten lockerte und es seitdem den Fluggesellschaften überlässt, ihre eigenen Regeln aufzustellen.

Bis zu diesem Zeitpunkt war der Gebrauch von Smartphones an Bord auf Inlandsflügen – im Gegensatz zu vielen anderen Ländern – streng verboten, auch wenn sie sich im Flugmodus befanden. Es wird damit gerechnet, dass zahlreiche andere Airlines dem Beispiel folgen werden.

Die Aufhebung des Handy-Verbots dürfte vor allem vielen Geschäftsreisenden erlauben, auch auf Flügen innerhalb der Volksrepublik effizient zu arbeiten und sich mit den Bord-Wifi-Systemen der Fluglinien zu vernetzen.

(thy)

Weiterlesen:

USA: Grenzschutz knöpft Tausenden von Reisenden die Handys ab

Ohne Visum in China: Sechstägiger Transitaufenthalt jetzt auch in Shanghai möglich

 



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.