Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT-6-2019
BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT-6-2019

BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Air Astana: Neue Nonstop-Verbindung nach Paris

Air Astana startet 2020 die Strecke Almaty-Paris. Foto: iStock.com/turbo83
Air Astana startet 2020 die Strecke Almaty-Paris. Foto: iStock.com/turbo83

Die kasachische Air Astana kündigt eine neue Direktverbindung zwischen Paris und Almaty an. Start ist im Juni 2020.

Seit nunmehr vier Jahren fliegt Air Astana auf der Strecke zwischen Paris und Nursultan. Ab Juni 2020 wird die Anbindung an die französische Kapitale um eine weitere Destination ergänzt. Dreimal in der Woche soll dann eine moderne A321LR zwischen Paris Charles de Gaulle und Almaty International Airport fliegen.

Passagiere kommen dann jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag um 19.20 Uhr ab Paris, mit Ankunft in Almaty am darauffolgenden Tag um 6.35 Uhr. In die umgekehrte Richtung geht es an den gleichen Wochentagen mit Start in Almaty um 14.15 Uhr und Landung in Paris um 18 Uhr. In Almaty haben Fluggäste unter anderem Anschluss nach Nursultan, Schymkent sowie nach Bischkek in Kirgistan und Duschanbe in Tadschikistan.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Geschäftsreisestudie: Finanzielle Nachteile für Business Traveller

Fingerabdrücke vorab: China verschärft Einreiseregeln



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.